merken
Zittau

Klickstark: Zittauer Stadtring gesperrt

An der Parkschule staut sich der Verkehr - wegen einer Baustelle. Eine der Geschichten aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Mittwoch berichteten.

© SZ

Hochwasser: Noch mal Glück gehabt 

Tief Gisela hat am Mittwoch Feuerwehren und Gewässer-Anwohner in Atem gehalten. Im Gebiet von Spree und Neiße wird auch weiter vor Überschwemmungen gewarnt.

TOP Immobilien
TOP Immobilien
TOP Immobilien

Finden Sie Ihre neue Traumimmobilie bei unseren TOP Immobilien von Sächsische.de – ganz egal ob Grundstück, Wohnung oder Haus!

Die Mandau in Mittelherwigsdorf ist am Mittwochnachmittag über ihre Ufer getreten.
Die Mandau in Mittelherwigsdorf ist am Mittwochnachmittag über ihre Ufer getreten. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Quarantäne an Löbauer Grundschule?

Die Evangelisch-diakonische Grundschule ist von Isolationsmaßnahmen wegen Corona betroffen - allerdings anders als man denkt.

Mathebuch, Malstifte und Maske - Pflicht für Schüler in Corona-Zeiten.
Mathebuch, Malstifte und Maske - Pflicht für Schüler in Corona-Zeiten. © dpa

So sieht Fäkalienschutz für die Aue aus 

Der neue Regenüberlauf in der Zittauer Eigenheimsiedlung ist schon in Betrieb - im Kampf gegen Hochwasser. Jetzt konnte er erstmals besichtigt werden.

Der Regenüberlauf liegt vor allem unter der Erde. Er soll für Entlastung bei extremen Niederschlägen in der Eigenheimsiedlung sorgen - zur Freude der Anwohner, die sich das Bauwerk zum Tag der offenen Tür anschauten.
Der Regenüberlauf liegt vor allem unter der Erde. Er soll für Entlastung bei extremen Niederschlägen in der Eigenheimsiedlung sorgen - zur Freude der Anwohner, die sich das Bauwerk zum Tag der offenen Tür anschauten. © Sowag

Schaden die B96-Proteste dem Tourismus? 

Ein AfD-Politiker aus Oppach ist der Frage nachgegangen. Die Touristiker sehen offenbar keine Probleme. Dafür gibt es Kritik an der Strategie von MP Kretschmer.

Protest an der B96: Schaden solche Bilder der Beliebtheit der Oberlausitz bei Touristen?
Protest an der B96: Schaden solche Bilder der Beliebtheit der Oberlausitz bei Touristen? © Matthias Weber/photoweber.de

Zittauer Museum kauft "Fichten im Schnee" 

So lautet der Titel des Werkes des Lückendorfers Willy Müller, dessen Restauration 2.000 Euro kostet. Deshalb gibt's nun einen Spendenaufruf.

Peter Knüvener, Leiter der Städtischen Museen Zittau, zeigt das Gemälde des Lückendorfer Malers.
Peter Knüvener, Leiter der Städtischen Museen Zittau, zeigt das Gemälde des Lückendorfer Malers. © Kulturverein

Kreis Görlitz: Corona-Grenzwert steigt auf 34 

Das Robert-Koch-Institut gibt ihn am Mittwoch erst mit 16 an. Was stimmt denn?

Symbolbild
Symbolbild © Robert Michael/dpa

Neue Äpfel für die Lausitz 

Der Verein Slow Food Lausitz feiert zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass werden an fünf Orten Bäume gepflanzt.

Symbolbild
Symbolbild © SZ/Uwe Soeder

Randale an der Schule 

Unbekannte haben an einer Einrichtung in Löbau Schäden hinterlassen. Und in Zittau drangen Diebe in eine Garage ein.

Symbolbild
Symbolbild © SZ/Uwe Soeder (Symbolbild)

Mit Tempo 111 über die S139 

Die Polizei hat die Geschwindigkeit in Mittelherwigsdorf kontrolliert, am Abzweig nach Hainewalde. Für 44 Fahrer wird's nun teuer.

Symbolbild
Symbolbild © Carsten Rehder/dpa

Drogen-Pärchen festgenommen 

Die Polizei hat in Löbau eine Wohnung durchsucht - Waffen, Crystal und mehrere Hundert Euro Bargeld gefunden. Der Mann sitzt nun in Haft.

Unter anderem diese zwei Tütchen mit 25 Gramm Crystal haben die Polizisten sichergestellt.
Unter anderem diese zwei Tütchen mit 25 Gramm Crystal haben die Polizisten sichergestellt. © Polizei

Mit Faulgas in die Zukunft 

Ein tschechisches Unternehmen aus der Region Liberec arbeitet an einem klimaneutralen Kraftstoff.

Ein Mitarbeiter von MemBrain schaut in einem Container an der Kläranlage in Stráž pod Ralskem nach dem Rechten.
Ein Mitarbeiter von MemBrain schaut in einem Container an der Kläranlage in Stráž pod Ralskem nach dem Rechten. © Ing. Miroslav Jetleb 4 Min. Lesedauer Von Arndt B

DM hat ein Herz für Kultur und Kinder 

Die Drogeriemärkte in Ebersbach und Zittau haben fünf Prozent ihres Umsatzes an einem Tag gespendet - für soziale Zwecke.

Thomas Müller vom Ebersbacher Film- Theater und Kulturverein nahm die Spende von DM-Filialleiterin Eva Noack entgegen.
Thomas Müller vom Ebersbacher Film- Theater und Kulturverein nahm die Spende von DM-Filialleiterin Eva Noack entgegen. © dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

Roter Teppich für den Ministerpräsidenten 

Michael Kretschmer hat der Olbersdorfer Kokosweberei einen nicht alltäglichen Auftrag erteilt. Er bezahlt ihn privat. Nur wozu?

Kokosweber Mario Hilger und der Rote Teppich für Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU).
Kokosweber Mario Hilger und der Rote Teppich für Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU). © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Bekommt Löbau einen Bestattungswald? 

Das wünschen sich die AfD-Stadträte. Im Rathaus stoßen sie auf offene Ohren. Zittau wartet darauf schon zwei Jahre.

Heiner Putzmann und Andrea Binder
Heiner Putzmann und Andrea Binder © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Garagen-Einbrecher schlagen in Zittau zu

Die unbekannten Täter suchten das Gebäude Anfang der Woche auf. Sie verursachten dort Schaden in insgesamt vierstelliger Höhe.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Bau der Bootsanleger am Berzi startet 

Seit fünf Jahren sollen die vier Anleger so umgebaut werden, dass viele Bootstypen anlegen können. Das ist nicht billig. Gibt's endlich ein Happy End?

Vielleicht legen an diesem Steg - wie an den anderen gleich gebauten am See - bald mehr Boote an?
Vielleicht legen an diesem Steg - wie an den anderen gleich gebauten am See - bald mehr Boote an? © Pawel Sosnowski (Archiv)

Alles böse Nachbarn?

Im Familienkompass geben vor allem Menschen vom Eigen und aus Zittau an, dass es oft Streit gibt. Dabei geht es meistens um ein Thema.

Übern Gartenzaun ragende Äste führen oft zu Streitereien zwischen Nachbarn
Übern Gartenzaun ragende Äste führen oft zu Streitereien zwischen Nachbarn © Matthias Weber/photoweber.de

Stadtring gesperrt: Was wird hier gebaut? 

Vor der Zittauer Parkschule werden Wartehäuschen an der Bushaltestelle demontiert, die Straße ist nur halbseitig befahrbar. Das hat einen guten Grund.

Die Baustelle vor der Zittauer Parkschule.
Die Baustelle vor der Zittauer Parkschule. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Nächste Runde im Ringraser-Prozess 

Das Amtsgericht hatte zwei Fahrer wegen eines verbotenen Rennens verurteilt. Und es gab einen Freispruch, den die Staatsanwaltschaft nicht dulden will.

Der Prozess gegen drei Zittauer Ringraser geht in eine neue Runde.
Der Prozess gegen drei Zittauer Ringraser geht in eine neue Runde. ©  Matthias Weber (Archiv)

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau