merken
Zittau

Klickstark: Maskenmuffel ärgern Händler

An die Tragepflicht wollen sich nicht alle halten - das hat Konsequenzen. Eine der Geschichten aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Montag berichteten.

© SZ

Liberec: Täglich 400 neue Corona-Fälle

Jeder dritte Test ist positiv. Nun helfen Soldaten und Freiwillige in den Kliniken - deren Kapazität voraussichtlich Ende Oktober ausgereizt ist.

Anzeige
Dresdner Christstollen genießen
Dresdner Christstollen genießen

Kommen Sie in Weihnachtsstimmung mit hauseigenen Spezialitäten der Fürstenbäckerei Matzker!

Symbolbild
Symbolbild © Sebastian Kahnert/dpa (Archiv)

Straßenbau in Olbersdorf dauert länger

Eigentlich sollten der Kreisverkehr und die Ortsverbindung in Richtung Jonsdorf Ende dieser Woche fertig sein. Mit diesem Wetter aber hatten die Planer nicht gerechnet.

Die Bauarbeiten am Kreisverkehr in Olbersdorf und an der Ortsverbindung nach Jonsdorf dauern länger als ursprünglich geplant.
Die Bauarbeiten am Kreisverkehr in Olbersdorf und an der Ortsverbindung nach Jonsdorf dauern länger als ursprünglich geplant. ©  Rafael Sampedro

Wer steckt hinter dem "Zittauer Totenzug"?

Das selbsternannte Bürgerkomitee ist am Sonnabend erstmals durch die Innenstadt gezogen - auf der Suche nach den Corona-Toten. Zur Aktion wird geschwiegen.

Ziel des "Bürgerkomitees Oberlausitz" war die wöchentliche Corona-Demo am Herkulesbrunnen.
Ziel des "Bürgerkomitees Oberlausitz" war die wöchentliche Corona-Demo am Herkulesbrunnen. ©  xcitepress

Sind fünf Jahre "unverzüglich"?

Schon 2015 hat der Zittauer Stadtrat den OB mit dem Aufstellen von Werbetafeln für die Innenstadt bei Rewe in Süd beauftragt. Sie stehen aber immer noch nicht.

Auf Werbetafeln wie rechts im Bild soll bei Rewe in Zittau-Süd für die Innenstadthändler geworben werden. Das beschloss 2015 der Stadtrat. Mitglied Jörg Gullus ärgert, dass das noch nicht passiert ist.
Auf Werbetafeln wie rechts im Bild soll bei Rewe in Zittau-Süd für die Innenstadthändler geworben werden. Das beschloss 2015 der Stadtrat. Mitglied Jörg Gullus ärgert, dass das noch nicht passiert ist. ©  Rafael Sampedro

Warum klemmt es bei der Ansiedlung?

Der Heidelberger Feuchttücher-Hersteller Greenlace will 12,5 Millionen Euro investieren. Aber offenbar verzögert sich der Bau in Hagenwerder.

Die Skan AG im Gewerbegebiet Hagenwerder: Dienstag startet hier der Bau einer Erweiterung der Firma. Ob der potenzielle Nachbar Greenlace ebenfalls bald bauen wird, ist offen.
Die Skan AG im Gewerbegebiet Hagenwerder: Dienstag startet hier der Bau einer Erweiterung der Firma. Ob der potenzielle Nachbar Greenlace ebenfalls bald bauen wird, ist offen. © David Brandt

Bahnhöfe verschmutzt, Zug muss bremsen 

In Eibau haben Kinder einen Böller gezündet, in Neugersdorf schmierte ein "Max" herum und in Zittau spielten Unbekannte Tic-Tac-Toe an den Wänden.

Kinder haben den Haltepunkt in Eibau verschmutzt zurückgelassen.
Kinder haben den Haltepunkt in Eibau verschmutzt zurückgelassen. © Bundespolizei

Allein gegen Falschparker und Müll

Die Zahl der Ranger im Nationalpark Böhmische Schweiz sinkt, die der Touristen steigt. Das bringt Probleme mit sich.

Im Nationalpark und im Landschaftsschutzgebiet ist Parken verboten. Ranger Miroslav Rybár ließ zur Sicherheit trotzdem noch Schilder anbringen.
Im Nationalpark und im Landschaftsschutzgebiet ist Parken verboten. Ranger Miroslav Rybár ließ zur Sicherheit trotzdem noch Schilder anbringen. © Steffen Neumann

Verfahren gegen Brandhaus-Besitzer

In Hirschfelde hatte im April ein Umgebindehaus gebrannt. Die Staatsanwaltschaft Görlitz muss nun über eine mögliche Strafe entscheiden.

Im April brannte ein Haus in der Rosenstraße in Hirschfelde.
Im April brannte ein Haus in der Rosenstraße in Hirschfelde. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Turow: Bergbau-Folgen werden gemessen

Die tschechische Seite hat mit den Bohrungen begonnen, um die Auswirkungen der Grube zu analysieren - auf eigene Kosten.

Allein 65 Messpunkte wird es auf dem Gebiet der Stadt Hrádek geben
Allein 65 Messpunkte wird es auf dem Gebiet der Stadt Hrádek geben © Petra Laurin

Oberlausitzer Bank-Azubis drohen weite Wege

Volksbank-Lehrling Odina Brüning hat jetzt schon einen Zwölf-Stunden-Tag, wenn sie Berufsschule in Bautzen hat. Doch nun gibt es neue Vorschläge aus Dresden.

Odina Brüning (links) ist Auszubildende bei der Volksbank/Raiffeisenbank Niederschlesien, hier mit Kundenberaterin Natalia Kubas (li.).
Odina Brüning (links) ist Auszubildende bei der Volksbank/Raiffeisenbank Niederschlesien, hier mit Kundenberaterin Natalia Kubas (li.). © André Schulze

Fahrzeug-Diebstähle enden in Polen 

Diebe haben in Zittau einen Radlader und in Görlitz ein Moped gestohlen. Weit kamen sie nicht. Erfolgreich waren Einbrecher in Löbau und Olbersdorf.

Symbolbild
Symbolbild © SZ-Archiv

Ohne Maske kein Einkauf!

In den Geschäften ist Mundschutz Pflicht. Das wollen nicht alle akzeptieren. Manche Händler reagieren auf die Maskenmuffel konsequent. Und werden angefeindet.

Heike Drowski vom Handelshof Zittau weist ihre Kunden auf die Maskenpflicht hin.
Heike Drowski vom Handelshof Zittau weist ihre Kunden auf die Maskenpflicht hin. © Matthias Weber/photoweber.de (Archiv)

Zusammen für O-See und Westpark?

Die Zittauer Wählervereinigung Zkm will den Erfolg der Landesgartenschau wiederholen und hat OB sowie Bürgermeister schon im Boot.

Die O-See-Challenge vor einem Jahr.
Die O-See-Challenge vor einem Jahr. ©  Rafael Sampedro (Archiv)

Trilex-Ausfall wegen Nachtarbeit

Auf der Strecke zwischen Großschönau und Zittau verkehren vom 6. bis 8. November abends und früh keine Züge. Die Länderbahn will einen Ersatz anbieten.

Symbolbild
Symbolbild © Länderbahn

Wir stellen hier die Geschichten vor, die am heutigen Tage in Löbau-Zittau online erschienen sind.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann verpassen Sie folgende Vorteile:

  • lokale Nachrichten, Fakten und Hintergründe aus Ihrer Region
  • konstruktive Berichte und Geschichten
  • exklusive Interviews und Kommentare
  • viele Bildergalerien und Videos

Und wollen Sie schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau