merken
Zittau

Der Tag: Mehr Corona-Kontrollen gefordert

Die Lage im Kreis Görlitz ist dramatisch, Regeln könnten sich nun verschärfen. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Donnerstag berichteten.

© SZ

Gericht schickt Tod-Raserin ins Gefängnis

Betrunken fährt eine Löbauerin Ende 2018 zwei Männer aus Bernstadt in den Tod - doch auch die Opfer tragen eine Verantwortung.

Anzeige
Sachsen krempelt die #ärmelhoch
Sachsen krempelt die #ärmelhoch

Die Corona-Schutzimpfung ist gestartet. Zunächst allerdings nur für Menschen, die zur Gruppe der höchsten Priorität gehören.

"Ich hatte mehrere doppelte Wodka-Cola", sagte Sarah L. vor Gericht.
"Ich hatte mehrere doppelte Wodka-Cola", sagte Sarah L. vor Gericht. © Markus van Appeldorn

Zittauer Biogasanlage wird erweitert

An der Gerhart-Hauptmann-Straße entsteht ein neuer Rundbehälter mit Gasspeicher. Die bisherigen Bauarbeiten waren nicht problemlos.

Die Biogasanlage an der Gerhart-Hauptmann-Straße in Zittau wird um einen Rundbehälter erweitert.
Die Biogasanlage an der Gerhart-Hauptmann-Straße in Zittau wird um einen Rundbehälter erweitert. © Matthias Weber

Döner mit oder ohne Maske?

Unter den Döner-Imbiss-Besitzern in Reichenbach und Markersdorf gibt es Unklarheiten. Dabei schreibt der Kreis Görlitz eine eindeutige Regel vor.

Symbolbild
Symbolbild © Sven Hoppe/dpa

So sieht es in der umstrittenen Stöcker-Villa aus

Für manche ist Postplatz 6 in Görlitz ein "Leerstandsprojekt", andere träumen von Kultur-Abenden dort. Der momentane Zustand hat damit nichts zu tun.

Ein Zimmer in der Villa Postplatz 6: So haben die letzten Bewohner es hinterlassen
Ein Zimmer in der Villa Postplatz 6: So haben die letzten Bewohner es hinterlassen © Martin Schneider

Wendemanöver endet mit schwerem Unfall

Ein 83-Jähriger hat seinen Renault an einer Haltestelle zwischen Spitzkunnersdorf und Großschönau umdrehen wollen. Das ging schief.

Symbolbild
Symbolbild © Marko Förster

"Schlimmste Krise seit 70 Jahren im Kreis"

Die Corona-Pandemie schreitet unvermindert voran: Mehr Neuinfektionen, viele Tote, hohe Inzidenz. Der Landrat ist alarmiert.

Symbolbild
Symbolbild © Robert Michael/dpa

Senior gerät mit Werkstattauto in Kontrolle

Die Polizei hat einen 74-Jährigen in Olbersdorf gestoppt, der mit einem Audi aus Polen unterwegs war. Doch mit dem Wagen stimmte etwas nicht.

Symbolbild
Symbolbild © Patrick Seeger/dpa

Diebesgut gefunden, Täter festgenommen

Die Soko Argus hat Beute aus Löbau und Reichenbach in Polen entdeckt. Andernorts hielten E-Bike-Diebe und Temposünder die Beamten auf Trab.

Dieses Diebesgut fanden die Beamten in Polen.
Dieses Diebesgut fanden die Beamten in Polen. © Polizei

Corona: Theater Görlitz/Zittau bis Ende Februar dicht

Für die Mitarbeiter bedeutet das erneut Kurzarbeit. Für das Publikum soll es digitale Angebote geben.

Probe des Orchesters im Theater Görlitz.
Probe des Orchesters im Theater Görlitz. © André Schulze

Görlitz: Dramatischer Corona-Appell um mehr Hilfe

Die Inzidenz im Kreis Görlitz liegt viel zu hoch. Die Folgen in Kliniken und Heimen sind dramatisch. Mehr Betten und Soldaten sind nötig.

Landrat Bernd Lange äußert sich zur Corona-Lage
Landrat Bernd Lange äußert sich zur Corona-Lage © Nikolai Schmidt (Archiv)

Corona: Kaffee-Rösterei liefert nach Hause

Immer freitags gibt es jetzt von Waltersdorf aus die Präsente rund um die Bohne bis vor die Haustür.

Susanne Pecha stellt für die Kunden in der Kaffee-Rösterei in Waltersdorf Präsente rund um die Bohne zusammen. Dazu gibt es auch einen Jahrgangssekt von Carl's Musik-Kaffee aus dem Bechstein-Haus..
Susanne Pecha stellt für die Kunden in der Kaffee-Rösterei in Waltersdorf Präsente rund um die Bohne zusammen. Dazu gibt es auch einen Jahrgangssekt von Carl's Musik-Kaffee aus dem Bechstein-Haus.. © Matthias Weber

Schedel muss "kleinere Brötchen" backen

Bäcker finden kaum Mitarbeiter - schon wegen der Arbeitszeiten. Nun kommt Corona dazu. Die Zittauer Bäckerei hat deshalb Konsequenzen gezogen.

Bäckermeister Jürgen Schedel hat Schwierigkeiten, Mitarbeiter zu finden.
Bäckermeister Jürgen Schedel hat Schwierigkeiten, Mitarbeiter zu finden. © Matthias Weber

Corona-Geld für Bahnhöfe

In Ebersbach und Zittau setzt die Deutsche Bahn Mittel aus dem staatlichen Konjunkturprogramm ein. Davon profitieren Handwerker.

Auch der Zittauer Bahnhof profitiert vom Corona-Geld des Bundes.
Auch der Zittauer Bahnhof profitiert vom Corona-Geld des Bundes. © Matthias Weber (Archiv)

Schlange verirrt sich in fremde Wohnung

Wurde das Tier illegal gehalten? Das soll nun die Naturschutzbehörde klären. Dieser und weitere Einsätze beschäftigten die Polizei.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Prozess gegen Tod-Raserin startet

Bei einer Fahrt im Suff sterben im Dezember 2018 in Löbau zwei Beifahrer der Frau. Ein erster Prozess platzt - rettet sie aber nicht vor Strafe.

Bei dem Unfall in Löbau im Dezember 2018 kamen zwei Beifahrer der betrunkenen Fahrerin ums Leben.
Bei dem Unfall in Löbau im Dezember 2018 kamen zwei Beifahrer der betrunkenen Fahrerin ums Leben. © LausitzNews.de/Toni Lehder (Archiv)

Eltern- und Parkgebühren im Stadtrat

Die Beiträge für die Zittauer Kitas, die Abrechnung der Kulturhauptstadt und die Änderung der Pläne für die Innere Weberstraße stehen heute auf der Agenda.

Heute tagt der Zittauer Stadtrat.
Heute tagt der Zittauer Stadtrat. © Matthias Weber (Archiv)

22 Herrnhuter Sterne für Seifhennersdorf

Zum 1. Advent werden das Rathaus und der Baum davor weihnachtlich beleuchtet sein. Dahinter steckt eine Botschaft.

Symbolbild
Symbolbild © www.foto-sampedro.de

Turow-Pläne: Greift der Freistaat jetzt ein?

Experten sehen Probleme auf deutscher Seite, geht der Kohle-Abbau weiter. Die Reaktion von Sachsens Regierung darauf sorgt für neue Kritik.

Der Tagebau Turow wirkt sich auch auf deutscher Seite aus.
Der Tagebau Turow wirkt sich auch auf deutscher Seite aus. ©  Matthias Weber (Archiv)

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau