merken
Zittau

Der Tag: So geht's bei Birkenstock weiter

Das Unternehmen mit Standorten in Bernstadt und Görlitz ist verkauft. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Dienstag berichteten.

© SZ

Corona: Zahlen in Polen wieder wie im November

In den sächsischen Beratungen waren Lockerungen im kleinen Grenzverkehr noch kein Thema. Nach Tschechien steigen nun auch in Polen die Zahlen wieder.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Mitte Februar öffneten in Polen zum Beispiel die Skigebiete, zum Beispiel in Bialka Tatrzanska. Mancherorts, etwa in Karpacz, kam es aber zu regelrechten Anstürmen.
Mitte Februar öffneten in Polen zum Beispiel die Skigebiete, zum Beispiel in Bialka Tatrzanska. Mancherorts, etwa in Karpacz, kam es aber zu regelrechten Anstürmen. © PAP/DPA

GNTM: Das sind Romys kreative Eltern

Carola Lammel-Wolf und Mario Wolf haben ein sehr enges Verhältnis zu ihrer Tochter, die gerne Topmodel werden will. Für die 19-Jährige würden sie alles tun.

Carola und Mario Wolf mit ihrer Tochter Romy, die gern Model werden möchte.
Carola und Mario Wolf mit ihrer Tochter Romy, die gern Model werden möchte. © privat

Neue Großinvestition im Westpark-Center

In der Zittauer Sport- und Freizeiteinrichtung soll ein "Kinderland" entstehen. Dafür muss ein anderes Sportangebot weichen.

Heiko Wasser zeigt den Plan des Kinderlandes, wie es in der Soccer-Halle entstehen soll.
Heiko Wasser zeigt den Plan des Kinderlandes, wie es in der Soccer-Halle entstehen soll. ©  privat

Das ist Löbaus neue Osteopathin

Heilende Hände und helfende Nadeln - Manja Grünther eröffnet im Löbauer Ärztehaus ihre erste Praxis. Für sie ist dies im doppelten Sinn ein Neustart.

Manja Grünther eröffnet nächsten Dienstag im Ärztehaus in der Löbauer Breitscheidstraße ihre Praxis für Osteopathie, wo sie auch Akupunktur anbietet.
Manja Grünther eröffnet nächsten Dienstag im Ärztehaus in der Löbauer Breitscheidstraße ihre Praxis für Osteopathie, wo sie auch Akupunktur anbietet. ©  Matthias Weber

Corona-Protestler sind diesmal uneinsichtig

Bei der Demo in Neugersdorf hielten sich viele nicht an die Regeln - die Polizei schritt ein. Auch an der Grenze. Anders war die Situation in Zittau.

Symbolbild
Symbolbild © Barbara Gindl/APA/dpa

Corona-Sachsenspitze: Gemeinde mit Inzidenz 2.200

Die kleine Gemeinde Gablenz im Landkreis Görlitz leidet unter dem Corona-Ausbruch in einer Kita. Doch das ist die Ausnahme - ein Jahr nach dem ersten Corona-Fall im Kreis.

Auch Kinder sind im Kreis Görlitz wieder verstärkt vom Coronavirus betroffen.
Auch Kinder sind im Kreis Görlitz wieder verstärkt vom Coronavirus betroffen. © Peter Kneffel/dpa

Erneut Schaden am Bahnhof Neugersdorf

Unbekannte haben die digitale Anzeige zerstört. Erst vorige Woche waren Randalierer am Haltepunkt am Werk.

Ein Bild der beschädigten Anzeigetafel.
Ein Bild der beschädigten Anzeigetafel. © Bundespolizei

Dieses Frühstück macht Beine

Madlen Donath bietet im Herrnhuter Bahnhof ab sofort verschiedene Frühstückboxen an und macht aus der Corona-Not eine Tugend to go.

Madlen Donath bietet im Herrnhuter Bahnhof in ihrem Geschäft "Nostalgia privatim" ab sofort verschiedene Frühstücksboxen to go an.
Madlen Donath bietet im Herrnhuter Bahnhof in ihrem Geschäft "Nostalgia privatim" ab sofort verschiedene Frühstücksboxen to go an. © Matthias Weber/photoweber.de

Gütchen-Eröffnung mit Party für Vereine

Mit so viel Geld wird 2021 in Mittelherwigsdorf und Oderwitz die Vereinsarbeit gefördert.

Bis auf einige Arbeiten im Außenbereich sind die Sanierungsarbeiten im "Gütchen" in Mittelherwigsdorf abgeschlossen.
Bis auf einige Arbeiten im Außenbereich sind die Sanierungsarbeiten im "Gütchen" in Mittelherwigsdorf abgeschlossen. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Ostritzer Bäcker expandiert und expandiert

Geißlers haben in Zittau ihre 13. Filiale eröffnet und neue Mitarbeiter eingestellt. Die Einweihung der 12. in Ebersbach ist noch gar nicht lange her.

Die Bäckerei Geißler betreibt nun auch eine Filiale im Kaufland-Markt an der Äußeren Weberstraße in Zittau.
Die Bäckerei Geißler betreibt nun auch eine Filiale im Kaufland-Markt an der Äußeren Weberstraße in Zittau. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Wie das Zittauer Gebirge grüner wird

Der Landschaftspflegeverband will in einem neuen Projekt die Artenvielfalt fördern. Dafür sucht er Akteure und Flächen.

Weder auf einer intensiv gemähten noch auf einer zu wenig genutzten Wiese finden Insekten ausreichend Blühpflanzen als Nahrung.
Weder auf einer intensiv gemähten noch auf einer zu wenig genutzten Wiese finden Insekten ausreichend Blühpflanzen als Nahrung. © Landschaftspflegeverband

Werden Corona-Patienten doch verlegt?

Nachdem sich tschechische Regionen wie Liberec erst untereinander helfen wollten, greifen sie jetzt doch auf Angebote aus Deutschland und Polen zurück.

Symbolbild
Symbolbild © Radek Petrácek/CTK/dpa

127.000 Euro Schaden nach Autodiebstahl

Unbekannte haben von einem Autohaus in Pethau vier neue Hyundai gestohlen. In Zittau drangen sie erneut in Gartenlauben ein, in Görlitz in eine Werkstatt.

Symbolbild
Symbolbild © Matthias Weber/photoweber.de

Startet der Umbau der Breite Straße 2?

Das Gebäude in der Zittauer Innenstadt ist eingerüstet worden. Der Noch-Eigentümer klärt auf, warum.

An der Breite Straße 2 stand bis Montag ein Gerüst. Mit dem geplanten Umbau hatte dies aber noch nichts zu tun.
An der Breite Straße 2 stand bis Montag ein Gerüst. Mit dem geplanten Umbau hatte dies aber noch nichts zu tun. © Matthias Weber/photoweber.de

Broilerwagen-Dieb muss ins Gefängnis

Der polnische Serien-Täter hat noch viel mehr auf dem Kerbholz als den Klau des Kiesdorfer Gefährts - und raffte beträchtliche Werte zusammen.

Anhand dieses Überwachungs-Fotos einer Kamerasäule an der Grenze wurde der Serientäter identifiziert
Anhand dieses Überwachungs-Fotos einer Kamerasäule an der Grenze wurde der Serientäter identifiziert © Polizei

Nach Verkauf: Wie weiter bei Birkenstock?

Nachdem eine Investorengruppe die Mehrheitsanteile erworben hat, fragen sich Mitarbeiter in Bernstadt und Görlitz, wie sicher ihr Job ist. Ein Blick auf die Lage:

Die Schuhproduktion in Bernstadt und Görlitz ist in den vergangenen Jahren moderner und effizienter geworden.
Die Schuhproduktion in Bernstadt und Görlitz ist in den vergangenen Jahren moderner und effizienter geworden. © Pawel Sosnowski/80studio.net

Herrnhut: Schluss mit Parkplatzpanik

Der bisherige Parkplatz am Uttendörferweg wird erweitert und bekommt zudem eine Toilette. Dafür gibt es vor allem zwei triftige Gründe.

Einen Parkplatz in Herrnhuts Zentrum mit seinen engen Straßen zu finden, ist nicht immer einfach.
Einen Parkplatz in Herrnhuts Zentrum mit seinen engen Straßen zu finden, ist nicht immer einfach. © Matthias Weber

Greenpeace-Protest vor der Johanniskirche

Am Sonnabend demonstrieren Umweltaktivisten in Zittau und 46 anderen Städten gegen die Erweiterung eines Tagebaus - nicht den in Turow.

Vor der Johanniskirche in Zittau wird demonstriert.
Vor der Johanniskirche in Zittau wird demonstriert. ©  Matthias Weber (Archiv)

Erneut Vandalismus auf der Schneekoppe

Unbekannte haben versucht, in die Bergkapelle einzudringen. Auch die Meteorologen im Observatorium waren schon betroffen.

Blick auf die Schneekoppe
Blick auf die Schneekoppe © Pawel Sosnowski (Archiv)

Feuergässchen wird teilweise geöffnet

Die Gasse zwischen Brunnenstraße und Innere Weberstraße ist seit dem Hauseinsturz gesperrt. Nun soll der Zugang wieder möglich sein - von einer Seite.

Das Feuergässchen ist wegen des eingestürzten Nebenhauses der Inneren Weberstraße 7 gesperrt.
Das Feuergässchen ist wegen des eingestürzten Nebenhauses der Inneren Weberstraße 7 gesperrt. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau