merken
Zittau

Der Tag: Romy entzückt Heidi

Die Hirschfelderin konnte erneut bei GNTM überzeugen. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Freitag berichteten.

© SZ

Machtspiele mit der Maskenpflicht

In Lawalde weigern sich zwei AfD-Räte, aus Gesundheitsgründen Maske in der Sitzung zu tragen - ohne Attest. Wie ist das anderswo? Was hat das für Konsequenzen?

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Maskenpflicht in Ratssitzungen ist seit Dezember usus. Nun gab es in Lawalde Diskussionen um das Thema.
Maskenpflicht in Ratssitzungen ist seit Dezember usus. Nun gab es in Lawalde Diskussionen um das Thema. © Frank Rumpenhorst/dpa

Schatten über der Senioren-Terrasse

Die Awo Oberlausitz verklagt einen Handwerker auf eine große Summe Schadenersatz. Der findet die Höhe der Forderung ungeheuerlich.

Das Altenpflegeheim "Friedrich Wagner" der Awo in Olbersdorf.
Das Altenpflegeheim "Friedrich Wagner" der Awo in Olbersdorf. ©  Rafael Sampedro

Hier gibt es kostenlose Schnelltests

Die ersten Apotheken im Landkreis Görlitz führen diesen Service aus. Die Liste von Teststellen soll noch länger werden.

Kostenlose Schnelltests gibt es jetzt auch im Kreis Görlitz.
Kostenlose Schnelltests gibt es jetzt auch im Kreis Görlitz. © Marko Förster

Wem gehört dieses Beil mit Gravur?

Das hat die Polizei in Zittau in einem polnischem Auto gefunden. Jetzt sucht sie den Eigentümer.

So sieht das Beil aus. ©
So sieht das Beil aus. © © Polizei

Corona: Inzidenz im Kreis Görlitz wieder über 100

Den zweiten Tag hintereinander sieht das Kreis-Gesundheitsamt den Schwellenwert überschritten. Das für neue Lockdowns entscheidende Robert-Koch-Institut hat andere Zahlen.

Bei Tests werden wieder mehr Neuinfektionen im Kreis Görlitz festgestellt.
Bei Tests werden wieder mehr Neuinfektionen im Kreis Görlitz festgestellt. © Juan Manuel Serrano Arce/EUROPA PRESS/dpa

Dieb macht sich erneut strafbar

Die Bundespolizei hat in Eibau einen Skoda aus Tschechien gestoppt. Darin fanden sie Waffen, Aufbruchswerkzeug und Drogen-Zubehör.

Ein Teil der bei der Kontrolle gefundenen Sachen.
Ein Teil der bei der Kontrolle gefundenen Sachen. © Bundespolizei

Sie würden gern ein altes Haus sanieren

Familie Ritter ist viel rumgekommen in der Welt. Jetzt ist sie wieder in Ostritz und gehören zu immer mehr Leuten, die es zurück in die Heimat zieht.

Familie Ritter zog es wieder in die Heimat. Und die Ärztin und der Bergbau-Ingenieur fühlen sich mit ihren Kindern bereits wohl in Ostritz. Zum richtigen Glück fehlt ihnen aber noch etwas.
Familie Ritter zog es wieder in die Heimat. Und die Ärztin und der Bergbau-Ingenieur fühlen sich mit ihren Kindern bereits wohl in Ostritz. Zum richtigen Glück fehlt ihnen aber noch etwas. © Matthias Weber/photoweber.de

Warum Oybin ein Denkmal ablehnt

Der Großhennersdorfer Schnitzer Günter Schönfelder wollte dem Kurort eine Erinnerung an die legendären Ritterspiele schenken. Die Gemeinde aber will es nicht.

Günter Schönfelder aus Großhennersdorf mit Enkel Joshua am Denkmal, das er für die Gründer der Oybiner Ritterspiele geschaffen hatte.
Günter Schönfelder aus Großhennersdorf mit Enkel Joshua am Denkmal, das er für die Gründer der Oybiner Ritterspiele geschaffen hatte. © Matthias Weber/photoweber.de

Corona: Zittau schließt Markt-Händler aus

Ein Neugersdorfer Frischfisch-Anbieter hat gegen Hygiene-Auflagen verstoßen. Inzwischen darf er wieder dabei sein.

Blick auf den Zittauer Wochenmarkt. Hier steht auch der Fisch-Anbieter aus Neugersdorf.
Blick auf den Zittauer Wochenmarkt. Hier steht auch der Fisch-Anbieter aus Neugersdorf. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Großschönau plant einen Millionen-Coup

Die Gemeinde hat die einmalige Chance, die Geschichte eines ihrer bedeutendsten Baudenkmale neu aufleben zu lassen - und will sie beim Schopfe packen.

Die 1871 eröffnete Webschule in Großschönau ist ein einzigartiges Denkmal der reichen Textilgeschichte des Ortes. Die könnte jetzt auf ganz neue Weise fortgeschrieben werden. Das Interesse daran ist groß.
Die 1871 eröffnete Webschule in Großschönau ist ein einzigartiges Denkmal der reichen Textilgeschichte des Ortes. Die könnte jetzt auf ganz neue Weise fortgeschrieben werden. Das Interesse daran ist groß. © Matthias Weber/photoweber.de

Neuer Parkplatz fürs Karasek-Museum

Ab Montag wird die Fläche an der Nordstraße in Seifhennersdorf gesperrt. Aber es gibt Ersatz.

Der Parkplatz vor dem Karasekmuseum wird saniert.
Der Parkplatz vor dem Karasekmuseum wird saniert. © Matthias Weber/photoweber.de

Autodiebe scheitern zweimal

Unbekannte haben in Neugersdorf versucht, einen VW zu stehlen. In Eibau war ein Audi das Ziel - ohne Erfolg. Mitnehmen konnten die Täter dennoch etwas.

Symbolbild
Symbolbild © imago

Kreuzungscrash nach Vorfahrtsfehler

Zwischen Niedercunnersdorf und Kottmarsdorf ist ein Skoda mit einem VW zusammengestoßen. Durch den Unfall kam auch eine Straftat heraus.

An der Kreuzung S148/K8677 nach Dürrhennersdorf krachten ein VW Caddy und ein Skoda Fabia mit großer Wucht ineinander.
An der Kreuzung S148/K8677 nach Dürrhennersdorf krachten ein VW Caddy und ein Skoda Fabia mit großer Wucht ineinander. © Lausitznews.de/Philipp Mann

Sowag bohrt neuen Brunnen in Jonsdorf

Es braucht viel Erfahrung, die richtige Stelle zu treffen, weiß Wassermeister Jens Schiffner. Im felsigen Kroatzbeerwinkel hofft er, sie gefunden zu haben.

Das Trinkwasser aus dem Zittauer Gebirge hat hervorragende Qualität
Das Trinkwasser aus dem Zittauer Gebirge hat hervorragende Qualität © Oliver Berg/dpa

GNTM: Heidi Klum findet Romy tipptopp

Nächste Runde bei "Germany's Next Topmodel" - und die 19-jährige Hirschfelderin konnte die berühmte Modelmama wieder überzeugen.

In der aktuellen Folge wurden die Fotos für die Sedcard geschossen - auch das von Romy.
In der aktuellen Folge wurden die Fotos für die Sedcard geschossen - auch das von Romy. © ProSieben/Richard Hübner

Jetzt will Liberec Kulturhauptstadt werden

Die Tschechen haben Zittaus Bewerbung für 2025 unterstützt. Nun bitten sie für 2028 um Nachbarschaftshilfe.

Das Rathaus von Liberec.
Das Rathaus von Liberec. © Jan Skvara

Schwerer Vorwurf wegen trüber Erinnerung

Ein Friedersdorfer soll einen 78-jährigen Eibauer brutal niedergeschlagen haben. Der Angeklagte bestreitet - und es gibt erhebliche Zweifel.

Das Amtsgericht in Zittau.
Das Amtsgericht in Zittau. © Matthias Weber (Archiv)

Herrnhuts erste WLAN-Hotspots senden

Zwei der vier Knotenpunkte, an denen man sich kostenlos einloggen kann, sind inzwischen aktiv. Profitieren sollen davon nicht nur Touristen.

Rund um den Kirchensaal - am Zinzendorfplatz - gibt es in Herrnhut jetzt kostenloses öffentliches WLAN.
Rund um den Kirchensaal - am Zinzendorfplatz - gibt es in Herrnhut jetzt kostenloses öffentliches WLAN. © Matthias Weber (Archiv)

So alt sieht der Kreis Görlitz in 20 Jahren aus

Eine neue Prognose zeichnet keine guten Aussichten: Hohe Sterbefälle und zu viel Wegzug. Und die Frauen werden knapp.

Düster: Frauen und Kinder werden weniger werden im Kreis Görlitz.
Düster: Frauen und Kinder werden weniger werden im Kreis Görlitz. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau