merken
Zittau

Der Tag: B178-Abschnitt kann kommen

Dem Baustart zwischen Zittau und Oderwitz steht nichts mehr Wege. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Dienstag berichteten.

© SZ

"Unkreativ, verantwortungslos und hilflos"

Der Löbauer Zahnarzt Arndt Müller wirft MP Michael Kretschmer schwere Versäumnisse in der Corona-Politik vor - und glaubt, dass dieser auch andere Ziele verfolgt.

Anzeige
Die Ernährung der Zukunft
Die Ernährung der Zukunft

In der neuen Veranstaltungsreihe von SLUB und Konrad-Adenauer-Stiftung steht am 22. April 2021 die Zukunft der Ernährung im Fokus. Diskutieren Sie mit!

Der Löbauer Zahnarzt Dr. Arndt Müller kritisiert Ministerpräsident Michael Kretschmer für dessen Corona-Politik.
Der Löbauer Zahnarzt Dr. Arndt Müller kritisiert Ministerpräsident Michael Kretschmer für dessen Corona-Politik. © Markus van Appeldorn

Schwarzbau - und noch dazu desolat

Die Bogatyniaer Verwaltung hat die Technik des nie in Betrieb gegangenen Aquaparks prüfen lassen. Das Ergebnis ist erschreckend.

Ob das Freibad in der Sommersaison 2021 öffnen kann, ist fraglich.
Ob das Freibad in der Sommersaison 2021 öffnen kann, ist fraglich. © bogatynia.info.pl

Schon mehr als 1.000 Corona-Tote in Liberec

So viele Sterbefälle muss die Region seit Ausbruch der Pandemie vor einem Jahr verkraften. Allein 100 kamen vorige Woche dazu.

Krankenpfleger behandeln einen Corona-Patienten auf der Station für Anästhesiologie im Krankenhaus Liberec.
Krankenpfleger behandeln einen Corona-Patienten auf der Station für Anästhesiologie im Krankenhaus Liberec. © Radek Petrášek/CTK/dpa

Die Angst der Vermieter vor ALG-Vandalen

Finanziell schwache Familien haben in Zittau Probleme, eine Wohnung zu bekommen - das liegt nicht bloß am Geld.

Igor Gebhardt ist Eigentümer eines Zwölfparteien-Mietshauses in Zittau.
Igor Gebhardt ist Eigentümer eines Zwölfparteien-Mietshauses in Zittau. © Markus van Appeldorn

Frust über ständige Vodafone-Störungen

In Zittau fiel am Sonntag stundenlang der Fernsehempfang aus. Nicht das erste Mal. Auch das Oberland kann ein Lied von Ausfällen singen.

In Zittau und Umgebung gab es zuletzt immer wieder Probleme mit dem Vodafone-Netz.
In Zittau und Umgebung gab es zuletzt immer wieder Probleme mit dem Vodafone-Netz. © Federico Gambarini/dpa

Corona: Neue Demo um den Stadtring

Neben den Protesten in Neugersdorf auf dem Markt und vor der Johanniskirche in Zittau haben sich erstmals 100 Menschen auf einen Fußmarsch begeben.

Symbolbild
Symbolbild © Robert Michael

Das kleine Wunder vom Kreis Görlitz

Die Inzidenz beim RKI steigt nicht, sondern sinkt am Dienstag unter 100. Damit haben Geschäfte und Schulen ein paar Tage mehr Sicherheit. Aber sie könnte trügerisch sein.

Für den Handel im Kreis Görlitz gibt es für diese Woche Entwarnung.
Für den Handel im Kreis Görlitz gibt es für diese Woche Entwarnung. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Wo Sie sich testen lassen können

Die Johannisapotheke Zittau und die Marienapotheke Seifhennersdorf führen auch Corona-Tests durch - einmal in der Woche auch kostenlos.

Henrik Wintzen bietet in der Johannisapotheke in Zittau Corona-Tests an.
Henrik Wintzen bietet in der Johannisapotheke in Zittau Corona-Tests an. © Matthias Weber/photoweber.de (Archiv)

Automaten-Sprenger schlagen wieder zu

Am Kulti in Großhennersdorf haben es Unbekannte auf Zigaretten und Bargeld abgesehen. Gibt es einen Zusammenhang zu einem ähnlichen Vorfall in Lautitz?

Diesen Zigarettenautomaten am Kulti Großhennersdorf haben Unbekannte gesprengt
Diesen Zigarettenautomaten am Kulti Großhennersdorf haben Unbekannte gesprengt © Danilo Dittrich

Schwarzarbeiter-Schleusung geht schief

Eine Frau hat als Reinigungskraft in Norddeutschland arbeiten sollen, ein Mann als Elektriker. Doch auf der B178n bei Zittau endete ihre Tour.

Symbolbild
Symbolbild © SZ

Wie unsicher sich Zittaus Radler fühlen

Nach der jüngsten ADFC-Befragung wird der Stadt das schlechteste Zeugnis seit Jahren ausgestellt. Bei den Diebstählen sogar das schlechteste in Deutschland.

Symbolbild
Symbolbild © Matthias Weber

Mit Feuerwehr zur Impfspritze

Wer über 80 ist, kann sich in Bernstadt und Schönau-Berzdorf gegen Corona im Stadthaus impfen lassen. Allerdings nur an zwei besonderen Tagen.

Sich im Impfzentrum in Löbau anzumelden, ist für viele Senioren eine ziemlich komplizierte Sache. Nun bietet Bernstadt einen Termin vor Ort an.
Sich im Impfzentrum in Löbau anzumelden, ist für viele Senioren eine ziemlich komplizierte Sache. Nun bietet Bernstadt einen Termin vor Ort an. © Frank Molter/dpa

Schuppeneinbrecher gehen wieder um

Die unbekannten Straftäter schlugen in Zittau und Oppach zu. Sie hatten es unter anderem auf Autoräder und Kupferschrott abgesehen.

Symbolbild
Symbolbild © Frank Rumpenhorst/dpa

Erleichterung für Tschechiens Grenzpendler?

Laut IHK könnte über die Einreise entscheiden, wie wichtig ein Mitarbeiter für die Firma ist. Die Staatsregierung will aber der Kabinettssitzung nicht vorgreifen.

Seit Februar gelten schärfere Einreisreregelungen an der tschechischen Grenze. Bundespolizisten kontrollieren, ob Papiere und Gründe ausreichend für eine Einreise sind.
Seit Februar gelten schärfere Einreisreregelungen an der tschechischen Grenze. Bundespolizisten kontrollieren, ob Papiere und Gründe ausreichend für eine Einreise sind. © Matthias Weber/photoweber.de (Archiv)

Porsche: Was wird aus Grab in Liberec?

Der Stadtteil Vratislavice will die Familiengruft des Autobauers Ferdinand Porsche restaurieren lassen und sucht dafür Partner.

Das Ginzkey-Mausoleum auf dem Friedhof in Vratislavice soll saniert werden.
Das Ginzkey-Mausoleum auf dem Friedhof in Vratislavice soll saniert werden. © Jaroslav Appeltauer

B178: Letztes Hindernis für nächstes Stück ausgeräumt

Gegen den Abschnitt Oderwitz-Zittau ist keine Klage eingereicht worden. Nun laufen die Vorbereitungen für den Baustart - der vage abzusehen ist.

Die neue B178.
Die neue B178. © Rafael Sampedro (Archiv)

Corona: Gebirgslauf erst im September

Die Veranstaltung wird erneut verschoben. Die Premiere des 50-Kilometer-Laufs fällt dieses Jahr ersatzlos weg.

Start für die 17-Kilometer-Strecke: Ein Bild vom 46. Zittauer Gebirgslauf & Wandertreff 2019. An dem nahmen Tausende Sportler teil.
Start für die 17-Kilometer-Strecke: Ein Bild vom 46. Zittauer Gebirgslauf & Wandertreff 2019. An dem nahmen Tausende Sportler teil. © Rafael Sampedro

Schweinepest: Über 1.000 Tiere erlegt

Seit November 2020 wird in Nordböhmen Jagd auf Wildschweine gemacht - im Kampf gegen das Virus.

Symbolbild
Symbolbild © Oliver Berg/dpa

So sicher lebt es sich in der Oberlausitz

Die Zahl der Straftaten ist 2020 in etwa auf Vorjahresniveau. Große Unterschiede gibt es aber zwischen den beiden Kreisen Bautzen und Görlitz.

Hilft die Videoüberwachung in Görlitz bei der Kriminalitätsbekämpfung? Ja, sagt die Polizei.
Hilft die Videoüberwachung in Görlitz bei der Kriminalitätsbekämpfung? Ja, sagt die Polizei. © Nikolai Schmidt

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau