merken
Zittau

Der Tag: Romy siegt beim Foto-Shooting

Die Hirschfelderin überzeugt bei Germany's Next Top Model. Eines der Themen aus der Region Löbau/Zittau, über die wir am Freitag berichteten.

© SZ

War Polizei mit Spaziergang überfordert?

Wie sich im Nachhinein herausstellt, haben die Beamten am Montag in Zittau Verstöße gegen die Corona-Schutzmaßnahmen sehenden Auges hingenommen.

Anzeige
Vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten
Vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten

Die Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des LK GR bietet eine Ausbildung mit hohen Übernahmechancen & attraktiven Perspektiven.

Der Spaziergang der Kritiker der Corona-Maßnahmen am Montag am Zittauer Stadtring.
Der Spaziergang der Kritiker der Corona-Maßnahmen am Montag am Zittauer Stadtring. © Rafael Sampedro (Archiv)

Löbau: Schule zeigt Verschwörungs-Video

Am Beruflichen Schulzentrum zeigt eine Lehrerin einen Film, der unter anderem antisemitische Klischees bedient. Drei Lehrlinge fordern Konsequenzen.

Zimmermannslehring Peter Günther ist derzeit auf Baustelle. Er ist empört über ein Video, das im Berufsschulunterricht in Löbau gezeigt wurde.
Zimmermannslehring Peter Günther ist derzeit auf Baustelle. Er ist empört über ein Video, das im Berufsschulunterricht in Löbau gezeigt wurde. © kairospress

Das Rennen um 100.000 Euro ist eröffnet

Ehrenamtler können ab Montag Anträge für eine Förderung im Landkreis Görlitz stellen. Im Herbst gibt es noch eine zweite Chance.

Der Ortschaftsrat vom Nieskyer Ortsteil See wollte eine Kreuzung zum Rosengarten umgestalten. Dafür gab es im Mai 2019 einen Scheck über 500 Euro aus dem Ehrenamtsbudget.
Der Ortschaftsrat vom Nieskyer Ortsteil See wollte eine Kreuzung zum Rosengarten umgestalten. Dafür gab es im Mai 2019 einen Scheck über 500 Euro aus dem Ehrenamtsbudget. © Archivfoto: André Schulze

Schockanrufe: Betrüger geben nicht auf

In 30 Fällen meldeten sich Straftäter in den Kreisen Görlitz und Bautzen. Auch eine Corona-Party und eine schwerverletzte Teenagerin beschäftigten die Polizei.

Symbolbild
Symbolbild © Sebastian Gollnow /dpa

Kreis Görlitz: Pandemie fordert 1.000 Menschenleben

Zwei Drittel aller Verstorbenen waren älter als 80 Jahre. Aber es traf auch zwei Männer unter 35 Jahren. Derweil steigt die 7-Tage-Inzidenz weiter.

Symbolbild
Symbolbild © Paul Glaser

Marius Winzeler verlässt Prager Nationalgalerie

Seit 2016 arbeitete der Görlitzer Kunsthistoriker mit Gemälden von Rubens, Rembrandt, Cranach. Doch die politischen Verhältnisse bereiteten dem jetzt ein Ende.

Marius Winzeler hat fünf Jahre lang die Abteilung Alte Meister der Prager Nationalgalerie geleitet.
Marius Winzeler hat fünf Jahre lang die Abteilung Alte Meister der Prager Nationalgalerie geleitet. © privat

Löbauer Gottesdienst live im Radio

Am Sonntag übertragen MDR Kultur und Deutschlandfunk aus der Nikolaikirche. Dann geht's um das Thema "Kulturwege".

Blick auf die Nikolaikirche.
Blick auf die Nikolaikirche. © Rafael Sampedro (Archiv)

Wie sich Zittaus Straßennetz entwickelte

Die mittelalterlichen Strukturen sind grundsätzlich bis heute erhalten. Dennoch kam es auch zu bedeutenden Veränderungen.

Wie sich das Zittauer Straßennetz durch Gärtnersiedlungen ausdehnte, verdeutlicht dieses Foto. Es zeigt Gärtnerhäuser nördlich der Görlitzer Bahn auf einer Ansichtskarte um 1900.
Wie sich das Zittauer Straßennetz durch Gärtnersiedlungen ausdehnte, verdeutlicht dieses Foto. Es zeigt Gärtnerhäuser nördlich der Görlitzer Bahn auf einer Ansichtskarte um 1900. © Sammlung D. Rößler

Oppach: Telekom startet Glasfaser-Ausbau

Das Unternehmen verspricht 90 Haushalten ein Tempo von bis zu einem Gigabit pro Sekunde. Jetzt wird gebaut.

Beim ersten Spatenstich dabei: Sten Pinkert von der Telekom, Silke Gottschalk vom Bauamt Oppach, Bürgermeisterin Sylvia Hölzel, Marcin Zatorski von der Firma Zatorski GmbH und Projektleiter Eric Fritsch (v. l. n. r.)
Beim ersten Spatenstich dabei: Sten Pinkert von der Telekom, Silke Gottschalk vom Bauamt Oppach, Bürgermeisterin Sylvia Hölzel, Marcin Zatorski von der Firma Zatorski GmbH und Projektleiter Eric Fritsch (v. l. n. r.) © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Simson-Dieb will vor Polizei flüchten

Beamte haben den 29-Jährigen in Görlitz stoppen können. Der Eigentümer des Mopeds wusste gar nicht, dass es weg ist. Weitere Fälle gab's in Löbau und Kottmar.

Symbolbild
Symbolbild © Hendrik Schmidt/dpa

"Freundschaft Plus" mit bösem Ende

Ein Ebersbacher steht vor Gericht, weil er seine ehemalige Mitbewohnerin vergewaltigt haben soll. Deren Verhalten gibt Rätsel auf.

Das Amtsgericht Zittau verhandelt gegen einen 29-jährigen Ebersbacher wegen des Verdachts der Vergewaltigung.
Das Amtsgericht Zittau verhandelt gegen einen 29-jährigen Ebersbacher wegen des Verdachts der Vergewaltigung. © Matthias Weber (Archiv)

AfD wählt OB-Kandidaten für Löbau

Die Partei will mit Hajo Exner einen Vertrauten von Parteichef Tino Chrupalla ins Löbauer Rathaus bringen. Er spielte bisher in der Stadt keine Rolle.

Hajo Exner will für die AfD Oberbürgermeister von Löbau werden.
Hajo Exner will für die AfD Oberbürgermeister von Löbau werden. ©  privat

Jeder vierte Corona-Patient ist gestorben

Das Klinikum Oberlausitzer Bergland hat die Covid-Situation für 2020 aufgearbeitet. Die Statistik zeigt die tragische Seite der Pandemie.

Die extra eingerichtete Isolierstation für Corona-Patienten im Zittauer Krankenhaus wird immer noch gebraucht.
Die extra eingerichtete Isolierstation für Corona-Patienten im Zittauer Krankenhaus wird immer noch gebraucht. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

GNTM: Romy strahlt im gelben Neon-Look

Für die 19-Jährige hat sich bei "Germany's Next Topmodel" der Würfel erfolgreich gedreht. Und die Hirschfelderin bekam ein besonderes Geschenk.

Romy gerät beim Shooting in Schräglage.
Romy gerät beim Shooting in Schräglage. © ProSieben/Richard Hübner

Zittau: Parkschul-Neubau wieder abgelehnt

Der Stadtrat bleibt bei seinem Nein zum Baubeschluss. Das Grundproblem ist damit nicht behoben, sondern verschoben.

Auch die Kundgebung vor der Sitzung des Zittauer Stadtrates am Donnerstag hat nichts genutzt: Der Beschluss für den Neubau wurde erneut abgelehnt.
Auch die Kundgebung vor der Sitzung des Zittauer Stadtrates am Donnerstag hat nichts genutzt: Der Beschluss für den Neubau wurde erneut abgelehnt. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Zum Corona-Schnelltest nach Olbersdorf

Die Johanniter-Unfall-Hilfe öffnet am Montag das erste Testzentrum im südlichen Landkreis Görlitz. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Im "Kaffetippl" am Oberen Viebig 3a in Olbersdorf.
Im "Kaffetippl" am Oberen Viebig 3a in Olbersdorf. © Johanniter-Unfall-Hilfe

Strenge Auflage für Anti-Corona-Autokorsos

Corona-Protestler aus Bautzen und Görlitz wollen sich am Sonntag in Großschönau treffen. Der Ort ist bewusst gewählt - und hat mit Sachsens Ministerpräsident zu tun.

Am Sonntag führen zwei Autokorsos von Bautzen und Görlitz aus nach Großschönau zu einer gemeinsamen Kundgebung. Die Görlitzer Route führt wie bei vergangenen Korsos über Zittau (Foto).
Am Sonntag führen zwei Autokorsos von Bautzen und Görlitz aus nach Großschönau zu einer gemeinsamen Kundgebung. Die Görlitzer Route führt wie bei vergangenen Korsos über Zittau (Foto). © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau