merken
Zittau

Der Tag: Neuer Chef fürs Krankenhaus

Frank Horn heißt der künftige Leiter der Krankenhausgesellschaft. Eines der Themen aus der Region Löbau-Zittau, über die wir am Dienstag berichteten.

© SZ

"Ich begreife nicht, warum sie tot sind"

Zwei Hunde sind in Neugersdorf überfahren worden - vor den Augen ihrer Besitzerin. Sie erzählt, wie sie den Unfall erlebte und was ihr jetzt Hoffnung gibt.

TOP Reisen
TOP Reisen
TOP Reisen

Auf ins Weite, ab in die Erholung! Unsere Top Reisen der Woche auf sächsische.de!

Rita Iffland bleiben als Erinnerung an ihre beiden Hunde nur Fotos. Ein rücksichtsloser Autofahrer hat ihre Lieblinge totgefahren. Gefasst ist er noch immer nicht.
Rita Iffland bleiben als Erinnerung an ihre beiden Hunde nur Fotos. Ein rücksichtsloser Autofahrer hat ihre Lieblinge totgefahren. Gefasst ist er noch immer nicht. © Romy Altmann-Kühr

Stadtrat Zittau: Nächster Tabu-Bruch

Mit den Stimmen von AfD, Linken und F/F/F ist am Montag geltendes Recht gebrochen worden - obwohl das vorher klar war. Die Rechtsaufsicht will erneut durchgreifen.

Das Zittauer Rathaus, in dem der Stadtrat tagt.
Das Zittauer Rathaus, in dem der Stadtrat tagt. © Matthias Weber (Archiv)

Dürfen die Schwalbennester bleiben?

Reinhard Orsakowsky ist sauer. Der Reichenbacher wehrte sich gegen das Ansinnen der Wohnungsverwaltung, die Nester zu entfernen.

Die beiden Nester haben die Mehlschwalben bereits 2019 an Reinhard Orsakowskys Küchenfenster oben im 2. Stock gebaut. Darin zogen die Vögel auch Junge groß. Und in diesem Jahr?
Die beiden Nester haben die Mehlschwalben bereits 2019 an Reinhard Orsakowskys Küchenfenster oben im 2. Stock gebaut. Darin zogen die Vögel auch Junge groß. Und in diesem Jahr? © Constanze Junghanß

Schwerer Radler-Sturz auf dem Karasekweg

Ein 65-Jähriger ist in Neuwalde unterwegs, als er von der Fahrbahn abkommt. Der Rettungshubschrauber wird alarmiert.

Symbolbild
Symbolbild © Caroline Seidel/dpa

Zittau hat jetzt zweite DHL-Packstation

Die Deutsche Post bietet seit Montag an der Dresdner Straße bei Aldi eine weitere Möglichkeit, Pakete rund um die Uhr zu versenden und zu empfangen.

Symbolbild
Symbolbild © Wikimedia Commons

Löbaus neue Kirche ist fertig

Die Neuapostolische Gemeinde hat ein Gotteshaus gebaut, das am Wochenende erstmals öffnet. Auch Michael Kretschmer kommt.

So sieht die neue Kirche von außen aus.
So sieht die neue Kirche von außen aus. © NAK

Oderwitz sucht eine Lösung für das Bad

Für dieses Jahr ist die Saison gesichert. Aber wie geht es nach der Schließung des Schokoladenwerkes weiter, von dem das Freibad sein Wasser erhält?

Das Volksbad in Oderwitz.
Das Volksbad in Oderwitz. © SZ-Archiv

Corona: Wieder taucht QAnon-Flagge auf

Kritiker der Corona-Maßnahmen haben am Montag erneut in Neugersdorf demonstriert. Schweigend - und wie immer unangemeldet.

Seit Monaten protestieren Menschen jeden Montag an der Hauptstraße in Neugersdorf - hier ein Bild von Mitte Dezember.
Seit Monaten protestieren Menschen jeden Montag an der Hauptstraße in Neugersdorf - hier ein Bild von Mitte Dezember. © Romy Altmann-Kühr (Archiv)

Viele Löbauer wollen mit entscheiden

Ob an der Straße zum Honigbrunnen eine neue Baumallee gepflanzt werden soll, darüber konnte unter anderem abgestimmt werden.

Nach dem Kahlschlag am Löbauer Berg wünschen sich Einwohner hier wieder mehr Bäume.
Nach dem Kahlschlag am Löbauer Berg wünschen sich Einwohner hier wieder mehr Bäume. © Luftbildpilot (Archiv)

Corona: Wo gibt's bereits Testzentren?

In immer mehr Orten in der Region Löbau-Zittau werden Schnelltests angeboten. Die SZ gibt einen Überblick.

Symbolbild
Symbolbild © Robert Michael/dpa

Kein Aufnahmestopp mehr im Pflegeheim

Das Seniorenheim in Niederoderwitz hat lange Negativ-Schlagzeilen geschrieben. Inzwischen hat sich viel getan - auch unter erschwerten Bedingungen.

Pflegedienstleiterin Carola Wilhelm mit einer Bewohnerin des Niederoderwitzer Seniorenheims.
Pflegedienstleiterin Carola Wilhelm mit einer Bewohnerin des Niederoderwitzer Seniorenheims. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Zwölf km/h zu schnell - Raser-Anklage

Zwei junge Zittauer sind nachts mit Karacho in der Stadt unterwegs - aber ist das deswegen auch ein "verbotenes Rennen"?

Ein "Raser"-Prozess ging vor dem Amtsgericht ganz anders aus als angekagt.
Ein "Raser"-Prozess ging vor dem Amtsgericht ganz anders aus als angekagt. © Julian Stratenschulte/dpa

Schneller Weg zum Krankenhaus-Chef

Die Krankenhausgesellschaft des Kreises Görlitz bekommt einen neuen Geschäftsführer. Glücklich mit der Lösung ist kaum einer.

Das Krankenhaus in Zittau gehört zur Krankenhausgesellschaft des Landkreises.
Das Krankenhaus in Zittau gehört zur Krankenhausgesellschaft des Landkreises. © Matthias Weber

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau