Zittau
Merken

70 Jahre verheiratet - seit Kindertagen zusammen

Erna und Erich Adam haben am Dienstag ihre Gnaden-Hochzeit im Haus Sonne begangen. Erst vor wenigen Tagen machte das Paar eine besondere Reise.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Erna (97) und Erich (98) Adam sind schon 70 Jahre verheiratet. Kennengelernt haben sie sich schon als Kinder.
Erna (97) und Erich (98) Adam sind schon 70 Jahre verheiratet. Kennengelernt haben sie sich schon als Kinder. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Erna und Erich Adam kennen sich seit fast 100 Jahren. Und am Freitag hat das Ehepaar - er ist 98, sie 97 - den 70. Hochzeitstag im "Haus Sonne" in Zittau gefeiert.

Geboren sind beide in Wittig, einem Dorf an der tschechischen Grenze. Ihre Eltern waren befreundet. So kennen sich Erna und Erich schon seit Kindheit an, verliebten sich später auch ineinander. Nach dem Krieg zog das Paar nach Niedercunnersdorf, heiratete auch dort. Später wohnten sie in Oderwitz, wo schon die Schwiegereltern von Erna Adam lebten. Sie arbeitete zuerst in der Schokoladenfabrik im Ort, danach in einer Buchhaltung in Zittau. Ihr Mann Erich hingegen war in einer Schlosserei in der Juststraße beschäftigt. Seit 1958 lebt das Ehepaar auch in Zittau, seit 2015 wohnt es im "Haus Sonne".

Vorige Woche stand für Erna und Erich Adam eine besondere Reise an: Eine Cousine der Frau hat die beiden nach vielen Jahren mit nach Wittig genommen. So konnten sie noch einmal sehen, was aus dem Ort ihrer Kindheit geworden ist - und den Häusern, in denen Adams aufgewachsen sind. (SZ)

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.