merken
Zittau

Leutersdorf: Feuerwehr präsentiert neues Auto

Und in Eichgraben ist am Wochenende ein neuer Mannschaftstransporter übergeben worden.

Steffen Fiedler (rechts), Tobias Zschierlich und Leutersdorfer Feuerwehrleute zeigen das neue Löschfahrzeug der Wehr.
Steffen Fiedler (rechts), Tobias Zschierlich und Leutersdorfer Feuerwehrleute zeigen das neue Löschfahrzeug der Wehr. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Die Leutersdorfer Feuerwehr hat am Sonnabend beim Depotfest ihr neues 325.000 Euro teures Fahrzeug präsentiert. "Es ist ein Löschfahrzeug LF10 und wurde von der Gemeinde 2020 angeschafft", sagte Steffen Fiedler von der Wehr. "Wir haben es seit Dezember, hatten aber wegen der besonderen Lage bisher keine Möglichkeit, es der Öffentlichkeit vorzustellen." Das Auto war bereits mehrfach im Einsatz. Der erste war ein Fahrzeugbrand in Leutersdorf.

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Ebenfalls am Sonnabend sollte in Eichgraben beim Depotfest ein neuer Mannschaftstransportwagen offiziell übergeben werden. Um die Anschaffung hatten die Kameraden jahrelang gekämpft. (SZ)

Mehr zum Thema Zittau