Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Steht die Theater-Werkstatt vor dem Aus?

Das Angebot für Kinder und Jugendliche in Großhennersdorf soll ab 2021 nicht mehr vom Kreis gefördert werden. Bedeutet das das Ende?

Von Jan Lange
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zur Theaterpädagogischen Werkstatt gehören unter anderem zwei Kinder-, eine Tennie- und eine Jugendgruppe. Hier werden regelmäßig eigene Stücke entwickelt und auf die Bühne gebracht.
Zur Theaterpädagogischen Werkstatt gehören unter anderem zwei Kinder-, eine Tennie- und eine Jugendgruppe. Hier werden regelmäßig eigene Stücke entwickelt und auf die Bühne gebracht. © privat

Eine ganze Reihe Briefe haben Landrat Bernd Lange in den vergangenen Wochen erreicht. Alle mit dem gleichen Inhalt: Erhalten sie die Theaterpädagogische Werkstatt Großhennersdorf. Die nämlich steht vor dem Aus. Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises hat eine weitere Förderung im Jahr 2021 abgelehnt. Für die Hillersche Villa Zittau als Träger der Theater-Werkstatt sei diese Entscheidung überraschend gewesen, denn das Projekt wird seit Langem kontinuierlich durch den Kreis gefördert.

Ihre Angebote werden geladen...