SZ + Zittau
Merken

Rekordtempo beim Bau des Hochwaldturms

Nur knapp vier Monate vergingen vor 130 Jahren von der Grundsteinlegung bis zur Weihe. Jahrzehnte später wartete der Turm auf Sanierung.

Von Bernd Dreßler & Rolf Hill
 4 Min.
Teilen
Folgen
Bild links: Der Hochwaldturm mit dem Turmstübel, das aus einem alten Kartenverkaufshäuschen entstand.
Bild links: Der Hochwaldturm mit dem Turmstübel, das aus einem alten Kartenverkaufshäuschen entstand. © Sammlung Hill/Ortschronik Oybin
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!