SZ + Zittau
Merken

Zittau will Solaranlagenbau auf Innenstadt-Dächern erleichtern

Die Stadt Zittau plant die Gestaltungssatzung zu lockern, um dem steigenden Bedarf an erneuerbaren Energien gerecht zu werden. Was künftig möglich sein soll.

Von Thomas Christmann
 2 Min.
Teilen
Folgen
Solaranlagen auf Anbauten mit Flachdach sollen erlaubt werden. Darüber hinaus, wenn sie sich in Format und Größe der Umgebung einordnen.
Solaranlagen auf Anbauten mit Flachdach sollen erlaubt werden. Darüber hinaus, wenn sie sich in Format und Größe der Umgebung einordnen. © Marijan Murat/dpa

Wer historische Gebäude in Zittaus Innenstadt sanieren oder verändern will, muss strenge Vorschriften beachten. Dazu zählt der Bau von Solaranlagen. Die sind bisher nur zulässig, wenn sie sich dem historischen Charakter des Gebäudes und der Umgebung unterordnen und das vom Verkehrsraum aus zu sehende Bild der Dachlandschaft nicht beeinträchtigen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!