merken
PLUS Zittau

Was fährt zu Himmelfahrt ins Gebirge?

Schmalspurbahn und Gebirgsexpress sind am Donnerstag im Zittauer Gebirge unterwegs. Allerdings mit Einschränkungen - durch Corona.

Die Ausfahrt der Bimmelbahn aus dem Bahnhof Zittau Vorstadt.
Die Ausfahrt der Bimmelbahn aus dem Bahnhof Zittau Vorstadt. © Archivfoto: Jens Böhme

Die Zittauer Schmalspurbahn wird auch am Männertag fahren. Jedoch nicht so, wie die Gäste das an Feiertagen normalerweise gewohnt sind. "Seit Inkrafttreten der 'Bundesnotbremse' und den damit zusammenhängenden Einschnitten im Tourismus gilt bei der Zittauer Schmalspurbahn bis auf weiteres ein neuer Fahrplan", teilt die Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft (Soeg) in einer Mitteilung mit. Diese kann man zum Beispiel auf der Website der Soeg einsehen.

Durch die Einschränkungen für den Tourismus wird bis auf Weiteres der Verkehr auch mit Diesel-Zügen und Diesel-Triebwagen durchgeführt. Die Dampflokomotiven werden wieder verstärkt eingesetzt, sobald die Inzidenz im Landkreis Görlitz unter 150 sinkt. Damit die Zeitreise-, Burg & Kloster-, Stadtwächter- und Musik-Züge wieder fahren sowie Veranstaltungen stattfinden können, muss die Inzidenz dauerhaft unter 100 sinken. Zu beachten ist, dass die gesetzliche Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im öffentlichen Personennahverkehr auch in den Zügen der Zittauer Schmalspurbahn gilt.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Für den Oybiner-Gebirgs-Express ist der Himmelfahrtstag der Saisonstart. Das teilt Betreiber Frank Scherwites mit. Der Express fährt im Linienverkehr den Hochwald, den Töpfer und die Burg- und Klosteranlage an. Aufgrund der Corona-Beschränkungen macht er das jedoch bis auf Weiteres nur an den Wochenenden sowie Pfingsten. Der Zittauer Naturpark-Express - ein roter Doppelstockbus - fährt aus demselben Grund erst wieder, wenn alle Hotels und Gaststätten normal geöffnet sind.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Weiterführende Artikel

Corona: Montagsdemonstrant bekommt Ärger

Corona: Montagsdemonstrant bekommt Ärger

Infektionszahlen, Polizeikontrollen und die Auswirkungen auf das Leben der Bewohner: Aktuelle Geschichten und Entwicklungen dazu sind hier zu lesen.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau