merken
Zittau

Zittauer starten neues Youtube-Format

"Join You" heißt die Sendung eines jungen Teams, die heute erstmals zu sehen ist. Darin geht's um Musik, Spiele und Aktuelles.

So sieht das Logo der Sendung aus
So sieht das Logo der Sendung aus © Join You

Acht junge Leute aus Zittau und Umgebung starten heute ab 20 Uhr mit "Join You" eine neue Sendung bei Youtube, die sich um Musik, Spiele und Aktuelles dreht. Das Format ist künftig zweimal wöchentlich zu sehen - per Livestream. Darin treten Newcomer-Bands auf. "Jeder soll willkommen sein mit jeder Musikrichtung", heißt es auf der Internetseite. Zudem werden von Laien und Profis Brett- und Computerspiele getestet und live im Studio angespielt. Zudem macht das Team Interviews und zeigt Beiträge zum aktuellen Geschehen, oder Nachrichten, die Jugendliche bewegen. "Wir wollen jungen Menschen die Chance geben, sich zu präsentieren und das eigene Können unter Beweis zu stellen."

Die Teilnehmer um Leiter Andreas Graf kennen sich aus verschiedenen Projekten, arbeiten, studieren oder machen eine Ausbildung. So sind neben ihm weitere ehemalige Mitstreiter der Nachrichtenseite Foto-Zittau dabei, die seit 15. August eingestellt ist. Aufgrund verschiedener Beruf verstreute sich das Team in ganz Sachsen. Einige realisieren das nun mit dem Ortsverband Zittau des Deutschen Kinderschutzbundes "Join You". Das Projekt ist zumindest für dieses Jahr finanziell abgesichert. Das Team sucht nun noch kreative junge Menschen, welche die Sendung mitgestalten möchten.

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau