SZ + Zittau
Merken

Jonsdorfs ehemaliger Bürgermeister ist tot

Sieben Jahre lang hat Christoph Kunze mit Herz und Verstand die Geschicke des Kurorts geleitet - auch noch, als er schon schwer krank war. Er wurde 69 Jahre alt.

Von Jana Ulbrich
 3 Min.
Teilen
Folgen
Christoph Kunze war sieben Jahre lang Bürgermeister des Kurorts Jonsdorf. Er wurde 69 Jahre alt.
Christoph Kunze war sieben Jahre lang Bürgermeister des Kurorts Jonsdorf. Er wurde 69 Jahre alt. © Matthias Weber

In den letzten vier Monaten ist es Christoph Kunze wieder schlechter gegangen. Dabei hatte er geglaubt, den Krebs endgültig besiegt zu haben. Die Krankheit hatte ihn auch schon in seiner Amtszeit begleitet. Aber Christoph Kunze hat sich nie etwas anmerken lassen. Sieben Jahre lang - vom 1. Dezember 2012 bis zum 30. November 2019 - war er Bürgermeister des Kurorts Jonsdorf - eine Aufgabe im Ehrenamt, die er nie nur nebenbei erledigt, sondern zu seinem Hauptberuf gemacht hatte.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!