merken
Zittau

Keine Vorlesungen für Kinder und Senioren

Beide Formate der Hochschule Zittau-Görlitz gehen ab sofort in die Winterpause und melden sich erst im Frühjahr zurück.

Symbolfoto
Symbolfoto © Symbolbild/Jochen Lübke/dpa

Die für Freitag geplante Online-Kinderakademie der Hochschule Zittau-Görlitz fällt aus. Auch der für den 27. Januar angekündigte Senioren-Vortrag über Adolf Traugott von Gersdorf sowie alle weiteren angekündigten Online-Seniorenkollegs finden nicht statt, teilt Hochschul-Sprecher Frank Schneider mit.

Beide Formate gehen damit in die Winterpause. Ein neues Programm sowohl für Senioren als auch für Kinder werde es erst im Sommersemester 2021 wieder geben - letzteres wieder in Kooperation mit dem Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz. Alle Anmeldungen für den Senioren-Kolleg gelten auch im Sommersemester 2021 weiter. Weitere Informationen erhalten die Hörer rechtzeitig vor Beginn, so Schneider. (SZ)

Anzeige
Wissen schlägt Krise
Wissen schlägt Krise

Unternehmen in Krisenzeiten erfolgreich managen, Risiken erkennen, notfalls klug umstrukturieren und sanieren: Kurse der Ellipsis GmbH zeigen, wie.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau