Gerhart Hauptmann Theater Zittau
Er steht zum 111. Mal auf der Waldbühne
SZ + Zittau
Er steht zum 111. Mal auf der Waldbühne
Der Zittauer Wolfgang Friebel ist in seiner Freizeit Laienschauspieler. Am 23. Juli ist er wieder als Statist auf der Freilichtbühne in Jonsdorf zu sehen. Angefangen hat alles mal mit einem Zittauer Advokaten.
Der "Graf von Monte Christo" schießt mit Gisela
SZ + Feuilleton
Der "Graf von Monte Christo" schießt mit Gisela
So heißt die fünfschüssige Kanone, die ein Erfinder auf der Jonsdorfer Waldbühne baut. Der Tüftler bringt die Aufführung zum Leuchten.
Mit dem Bus zum "Graf von Monte Christo" nach Jonsdorf
Zittau
Mit dem Bus zum "Graf von Monte Christo" nach Jonsdorf
Am 1. Juli startet das Sommertheater auf der Waldbühne. Für die Vorstellungen gibt's erstmals einen Transfer hin und zurück.
Wird auf der Bühne gekämpft, ist er zur Stelle
SZ + Zittau
Wird auf der Bühne gekämpft, ist er zur Stelle
Robert Schnöll probt mit den Zittauer Schauspielern Kampfszenen für das Sommertheater "Der Graf von Monte Christo", das am 1. Juli Premiere hat. Er hat schon Veronica Ferres das Fechten beigebracht.
Patricia Hachtel verlässt Zittauer Theater
SZ + Zittau
Patricia Hachtel verlässt Zittauer Theater
Die Schauspielerin und Dramaturgin ist seit 2018 fest am Gerhart-Hauptmann-Theater engagiert, nun endet ihr Engagement. Zittau bleibt sie aber verbunden.
Zittaus Ex-Theaterchefin geht nach Stendal
SZ + Zittau
Zittaus Ex-Theaterchefin geht nach Stendal
Dorotty Szalma wird ab der Spielzeit 2023/24 das Theater der Altmark leiten. Das Zittauer Haus verließ sie ein Jahr früher als geplant.
Theater Görlitz/Zittau provoziert mit Deutschland
SZ + Görlitz
Theater Görlitz/Zittau provoziert mit Deutschland
In der neuen Spielzeit des GHT geht es um Heimatliebe und deren düsteren Seiten. Höhepunkte sind außerdem "Die Zauberflöte", "Faust" und "Momo".
Ein ausgezeichneter Schauspieler
SZ + Zittau
Ein ausgezeichneter Schauspieler
Paul-Antoine Nörpel erhielt den Förderpreis des Sächsischen Theatertreffens. Das Zittauer Theater hätte den 28-Jährigen als Darsteller fast verloren.
Rollenspiele auf Gräbern
SZ + Zittau
Rollenspiele auf Gräbern
„Fräulein Julie“ im Zittauer Klosterhof emanzipiert sich davon, eine Tragödie zu sein.
Zittauer Theatermacher brechen mit Traditionen
SZ + Zittau
Zittauer Theatermacher brechen mit Traditionen
Das neue Klosterhof-Stück "Fräulein Julie" ist keine typische Freilichtinszenierung. Und auch kein Schenkelklopfer. Unterhaltsam ist es dennoch.
Besucher kommen sicherer ins Zittauer Theater
SZ + Zittau
Besucher kommen sicherer ins Zittauer Theater
Nach jahrelanger Diskussion wurde jetzt am Haupteingang ein Geländer montiert. Eine Gruppe hat sich dafür besonders eingesetzt.
Theater startet Freiluftsaison
Zittau
Theater startet Freiluftsaison
Am 21. Mai ist Premiere im Zittauer Klosterhof. Den ganzen Sommer über gibt es an verschiedenen Spielorten Vorstellungen im Freien in besonderer Atmosphäre.
Statisten gesucht: Wo sind die Frauen für Don Giovanni?
Görlitz
Statisten gesucht: Wo sind die Frauen für Don Giovanni?
Für die Inszenierung der Mozart-Oper am Theater in Görlitz sind 18- bis 30-Jährige gefragt. Die Proben beginnen noch diesen Monat.
Zittauer Theater wagt sich an heikles Thema
SZ + Zittau
Zittauer Theater wagt sich an heikles Thema
Die "Lange Nacht der verbotenen Begierden" bringt Bedrückendes zur Sprache: zwei Stücke um die Sexualität Minderjähriger, die fesseln und bewegen.
Zittauer Schauspieler lesen aus ihren Lieblingsbüchern
Zittau
Zittauer Schauspieler lesen aus ihren Lieblingsbüchern
Am 26. März verwandeln sich Wohnungen zu literarischen Salons. Thematisch wird Vielfalt geboten. Nur die Kartenzahl ist begrenzt.
Dreiländerfestival feiert Jubiläum
Zittau
Dreiländerfestival feiert Jubiläum
Das Zittauer Gerhart-Hauptmann-Theater lädt von Donnerstag bis Sonntag zum 10. J-O-Ś-Festival ein - und erwartet Gäste aus drei Ländern.
Görlitzer Schneewittchen lässt den Prinzen warten
SZ + Görlitz
Görlitzer Schneewittchen lässt den Prinzen warten
Das grimmsche Märchen wird am Gerhart-Hauptmann-Theater zu einem bezaubernden Stück mit toller Musik. Für kleine Kinder ist die Oper noch nichts.
Zittauer Theaterchef in neuer Rolle
Zittau
Zittauer Theaterchef in neuer Rolle
Das Theater hatte am Freitagabend zu der neuen Kochshow "Über den Tellerrand" eingeladen. Und die kam gut an.
Wieder ein Feuerwehreinsatz am Zittauer Theater
SZ + Zittau
Wieder ein Feuerwehreinsatz am Zittauer Theater
Vor zwei Wochen musste die Zittauer Feuerwehr gleich zweimal zum Theater am Stadtring ausrücken. Am Dienstag gab es schon wieder Alarm.
Theater Zittau/Görlitz: Wenn Songs Geschichten erzählen ...
SZ + Zittau
Theater Zittau/Görlitz: Wenn Songs Geschichten erzählen ...
Die Musik im Film "Once" bekam einst einen Oscar. Jetzt hatte das gleichnamige Musical mit fast zwei Monaten Verspätung im Gerhart-Hauptmann-Theater Premiere.
Fabian Quast verlässt Zittauer Theater
SZ + Zittau
Fabian Quast verlässt Zittauer Theater
Der Schauspieler hat seinen Vertrag vorzeitig beendet. Eine Nachfolgerin gibt es inzwischen.
Düstere Zukunftsvision, die gar nicht so unrealistisch ist
SZ + Zittau
Düstere Zukunftsvision, die gar nicht so unrealistisch ist
"Die Laborantin" zeigt, wie genetische Informationen zum Wertmaßstab für ein erfolgreiches Leben werden. Thema und Spiel sind sehr intensiv und eindrücklich.
Endlich wieder vor Publikum spielen
SZ + Zittau
Endlich wieder vor Publikum spielen
Wochenlang war Zittaus Theater geschlossen. Nun wird wieder gespielt - ab Samstag auch ein neues Stück: "Die Laborantin". Mit dabei ist Maria Weber.
Zittauer Theater öffnet Testcenter vor Vorstellungen
Zittau
Zittauer Theater öffnet Testcenter vor Vorstellungen
Weil laut Corona-Verordnung alle Zuschauer getestet sein müssen, bietet das Theater den Service selbst. Der Fehler im Brandmeldesystem ist ebenfalls gefunden.
Besucher kommen bald sicherer ins Zittauer Theater
Zittau
Besucher kommen bald sicherer ins Zittauer Theater
Seit Jahren setzen sich die Theaterfreunde für ein Geländer am Hauptzugang des Zittauer Theaters ein. Nun wird es bald installiert.
Görlitzer Arzt beantwortet Impffragen
Görlitz
Görlitzer Arzt beantwortet Impffragen
Ein Epidemiologe, ein Intensivmediziner und das Gerhart-Hauptmann-Theater haben sich für eine Online-Impfsprechstunde zusammengetan.
Als Live-Stream: Theater bietet digitale Impf-Sprechstunde an
Zittau
Als Live-Stream: Theater bietet digitale Impf-Sprechstunde an
Am Sonntag hat das Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau/Görlitz zwei Experten zu Gast. Sie sollen über Facebook Fragen beantworten und Sorgen nehmen.
Theater Zittau/Görlitz hofft auf Öffnung ab 15. Januar
SZ + Görlitz
Theater Zittau/Görlitz hofft auf Öffnung ab 15. Januar
Nächste Woche steht die Premiere "Zerrinnerung" auf dem Spielplan in Görlitz. Auch für Zittau stehen die Pläne. Der Intendant ist voller Zuversicht.
Theaterfreunde Zittau spenden 1.000 Euro
Zittau
Theaterfreunde Zittau spenden 1.000 Euro
Es ist ein Dankeschön, dass sich vor allem an die Theaterpädagogen richten, die trotz Corona Einsatz gezeigt haben.
Corona: Theater sagt Vorstellungen ab - bis auf eine
Zittau
Corona: Theater sagt Vorstellungen ab - bis auf eine
Bis vorerst 14. Januar ruht der Betrieb in Görlitz und Zittau. Nur beim Neujahrskonzert der Philharmonie kann jeder zusehen - zumindest digital.
Zittauer setzt sich für Theater-Wiedereröffnung ein
SZ + Zittau
Zittauer setzt sich für Theater-Wiedereröffnung ein
Die Theater sind derzeit geschlossen. Winfried Bruns will das mit einer Petition ändern. Und verweist auf die bisherige Praxis der 2G-Regel.
"Souverän spielt sie im Negligé und lässt er die Hose runter"
SZ + Zittau
"Souverän spielt sie im Negligé und lässt er die Hose runter"
Was passiert, wenn Mann seine Frau unterschätzt - zeigt das Gerhart-Hauptmann-Theater seit Freitag in dem neuen Stück "Offene Zweierbeziehung".
"Eine 'offene Zweierbeziehung' wäre für mich eine Herausforderung"
SZ + Zittau
"Eine 'offene Zweierbeziehung' wäre für mich eine Herausforderung"
Am Zittauer Theater hat Freitag "Offene Zweierbeziehung" Premiere. Inszeniert wird die Tragikomödie von Amina Gusner, die im Interview mehr zum Stück verrät.
Zittau befreit Dornröschen vom langen Schlaf
SZ + Zittau
Zittau befreit Dornröschen vom langen Schlaf
Das Gerhart-Hauptmann-Theater inszeniert das uralte Feenmärchen als Komödie. Denn Prinzessinnen von heute wollen nicht mehr 100 Jahre verpassen.
Dornröschen einmal anders
Zittau
Dornröschen einmal anders
Das Zittauer Weihnachtsmärchen greift ein bekanntes Märchen auf - erzählt es aber ein wenig anders als die Gebrüder Grimm. Samstag ist Premiere.
Zittauer Theaterfreunde mit zwei neuen Ehrenmitgliedern
Zittau
Zittauer Theaterfreunde mit zwei neuen Ehrenmitgliedern
Die Schauspielerinnen Sabine Krug und Ursula Schucht wurden für ihre Verdienste um das Zittauer Theater ausgezeichnet.
Slapstick rettet "Slapstick" in Zittau
SZ + Zittau
Slapstick rettet "Slapstick" in Zittau
Charlie Chaplin und Orson Welles – zwei große Männer des Films auf der Bühne des GHT. Das geht dank Nebenrollen und Pantomime gerade noch gut.
Theater mal anders: So schräg sind "Selfies einer Utopie"
SZ + Zittau
Theater mal anders: So schräg sind "Selfies einer Utopie"
Regisseur Nicola Bremer bringt seinen Instagram-Account auf die Zittauer Bühne. Für die Schauspieler heißt das: spontan sein. So war die Premiere.
Bei Feierstunde: Versprechen für das Zittauer Theater
Zittau
Bei Feierstunde: Versprechen für das Zittauer Theater
Die Theaterfreunde haben ihr 30-jähriges Bestehen begangen. Dabei gab's ein klares Bekenntnis zum produzierenden Ensemble - und einen Säbel.
Die Geschichte des Zittauer Theaters
SZ + Zittau
Die Geschichte des Zittauer Theaters
Das einstige Spielhaus war 1932 abgebrannt. Das neue, größere öffnete vier Jahre später an anderer Stelle - und durchlebte schwierige Zeiten.
Womit der Ex-Theater-Chef bei "Bares für Rares" verblüfft
SZ + Zittau
Womit der Ex-Theater-Chef bei "Bares für Rares" verblüfft
Der einstige Geschäftsführer des Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz-Zittau will in der Show ein Armband verkaufen - und fällt damit doppelt aus dem Rahmen.
Theater sagt Gastspiele auf der Waldbühne Jonsdorf ab
Zittau
Theater sagt Gastspiele auf der Waldbühne Jonsdorf ab
"Paarshit" sollte am Freitag laufen, "Zwei wie Bonnie und Clyde" am Sonnabend. Doch beide Auftritte sind auf 2022 verlegt. Warum?
Schmerzensgeld-Prozess gegen Theater
SZ + Zittau
Schmerzensgeld-Prozess gegen Theater
Bei einem Besuch des Gerhart-Hauptmann-Theaters in Zittau verletzt sich eine Seniorin schwer - sie fordert einen fünfstelligen Betrag.
Diese Künstler kommen auf Jonsdorfs Waldbühne
Zittau
Diese Künstler kommen auf Jonsdorfs Waldbühne
Ob Familienmusical, Comedy-Show oder Kabarett: Bei den Auftritten im September ist für jeden etwas dabei.
Theater: "Beute" im Klosterhof fällt aus
Zittau
Theater: "Beute" im Klosterhof fällt aus
Die am Donnerstag und Freitag geplante Vorstellung ist abgesagt. Für Ersatz ist gesorgt.
"Ich bereue kein einziges Stück"
SZ + Zittau
"Ich bereue kein einziges Stück"
Dorotty Szalma verabschiedet sich nach acht Jahren vom Zittauer Theater. Wirtschaftlich und künstlerisch war es eine gute Zeit, meint sie rückblickend.
Schauspieler kämpfen gegen Regen an
SZ + Zittau
Schauspieler kämpfen gegen Regen an
Die Premiere von "Die rechte und die linke Hand des Teufels" in Jonsdorf war besonders - allein wegen des Wetters. Für Lacher sorgten ungeplante Szenen.
Direkt nach der Premiere abgesetzt
SZ + Zittau
Direkt nach der Premiere abgesetzt
Das Zittauer Theaterstück "Misery" wird nicht in die nächste Spielzeit übernommen. Einer anderen Inszenierung könnte das Gleiche drohen.
Zittauer Theater fragt: Arbeiten oder Leben?
SZ + Zittau
Zittauer Theater fragt: Arbeiten oder Leben?
Am Mittwoch hatte "Warte nicht auf den Marlboro-Mann" am Gerhart-Hauptmann-Theater Premiere. Ein Stück um die Frage, wie weit Karrierebewusstsein gehen kann.
Zittau wartet auf den Marlboro-Mann
SZ + Zittau
Zittau wartet auf den Marlboro-Mann
Das Stück "Warte nicht auf den Marlboro-Mann" wurde vor Wochen geprobt - und erlebt kurz vor Spielzeitende noch seine Premiere im Zittauer Theater.
Er leitet künftig das Zittauer Theater
SZ + Zittau
Er leitet künftig das Zittauer Theater
Ingo Putz ist der Nachfolger von Dorotty Szalma. Er hatte bereits von Zittau und dem Theater gehört - lange vor seinem ersten Besuch an der Mandau.
Theater verschiebt Waldbühnen-Premiere
Zittau
Theater verschiebt Waldbühnen-Premiere
"Die rechte und die linke Hand des Teufels" wird nicht ab heute in Jonsdorf gespielt. Schuld daran ist aber nicht das Wetter.
Droht Jonsdorf wieder ein Parkchaos?
SZ + Zittau
Droht Jonsdorf wieder ein Parkchaos?
Das Zittauer Theater spielt ab Freitag auf der Waldbühne - bei voraussichtlich voller Kapazität. Gibt es damit auch die bekannten Parkprobleme?
Theater kommt mit Plus aus der Krise
Zittau
Theater kommt mit Plus aus der Krise
Wie andere Theater hat das Görlitz-Zittauer von der Corona-Schließung finanziell profitiert. Allerdings nicht wegen der Kurzarbeit.
Zittau: Neuer Schauspieldirektor für Theater
Zittau
Zittau: Neuer Schauspieldirektor für Theater
Der Fuldaer Ingo Putz übernimmt die Aufgabe zur Spielzeit 2021/2022. Er hat bereits viele Uraufführungen auf die Bühne gebracht, auch preisgekrönte.
Stephen-King-Stück lässt Zittauer gruseln
SZ + Zittau
Stephen-King-Stück lässt Zittauer gruseln
Die Romanverarbeitung "Misery" hatte am Sonnabend im Gerhart-Hauptmann-Theater Premiere. Mit guten Ideen, die das Stück aber nicht alle gebraucht hätte.
Stephen King auf der Zittauer Bühne
Zittau
Stephen King auf der Zittauer Bühne
Der bekannte Thriller "Misery" hat jetzt als Bühnenversion im Zittauer Theater Premiere - später als ursprünglich geplant.
Die Schöne lacht und bricht den Bann
SZ + Zittau
Die Schöne lacht und bricht den Bann
Das Zittauer Theater konnte seine Märcheninszenierung endlich vor Publikum aufführen. Die ist live sehr viel beeindruckender als die Online-Version.
Theater zeigt Weihnachtsmärchen im Juni
Zittau
Theater zeigt Weihnachtsmärchen im Juni
Weil das Theater coronabedingt geschlossen war, wurde "Die Schöne und das Biest" vor Weihnachten nicht gespielt. Nun kommt es doch noch zur Premiere.
Neuer Intendant stellt nächste Spielzeit vor
SZ + Görlitz
Neuer Intendant stellt nächste Spielzeit vor
Kurz vor der großen Premiere von Evita gibt das Gerhart-Hauptmann-Theater einen Ausblick in die kommende Saison. Neu wie der Theaterchef ist auch der Biber im Logo.
Zittauer Schauspieler reißt Publikum mit
SZ + Zittau
Zittauer Schauspieler reißt Publikum mit
Das Ein-Personen-Stück "Nipple Jesus" mit Marc Schützenhofer hatte am Sonnabend Premiere. Eine Inszenierung, die mehr Zuschauer verdient hat.
Der Vorhang öffnet sich wieder
SZ + Zittau
Der Vorhang öffnet sich wieder
Das Zittauer Theater nimmt seinen Betrieb auf und zeigt im Klosterhof gleich zwei Stücke. Eines davon ist "Beute", inszeniert von Olga Wildgruber.
AfD Zittau unterstützt Antrag auf Nullrunde fürs Theater
SZ + Zittau
AfD Zittau unterstützt Antrag auf Nullrunde fürs Theater
Die Zittauer Stadtratsfraktion erklärt den Vorstoß ihrer Landtagsfraktion um Mario Kumpf als ein Manöver, das ein anderes Ziel als die Theater-Schließung hatte.
Rekord-Schauspieler beenden Karriere
SZ + Zittau
Rekord-Schauspieler beenden Karriere
Über 40 Jahre spielten Christine Gabsch und Wolfgang Adam am Zittauer Theater, zuletzt waren sie in Chemnitz engagiert. Nun verabschieden sie sich von der Bühne.
Theaterstreit: CDU fordert mehr Geld vom Freistaat
SZ + Görlitz
Theaterstreit: CDU fordert mehr Geld vom Freistaat
Der Erhalt aller Sparten und Standorte steht für die Christdemokraten im Kreis Görlitz außer Frage. Mehr Angebote des Ensembles wünschen sie sich aber auch.
Kaiser-Paar zeigt neue Kleider
Zittau
Kaiser-Paar zeigt neue Kleider
Das Zittauer Theater hat Karl dem IV. und seine Frau für ihre Auftritte mit Kostümen ausgestattet - nach historischem Vorbild.
Theater zuversichtlich fürs Sommertheater
Görlitz
Theater zuversichtlich fürs Sommertheater
In Görlitz, Zittau und Jonsdorf soll im Juni und Juli wieder Theater gespielt werden. Karten können jetzt reserviert werden.
AfD will Theater Görlitz/Zittau das Geld streichen
SZ + Görlitz
AfD will Theater Görlitz/Zittau das Geld streichen
Den Zorn der Rechtspopulisten zog sich das Theater mit einer Unterschrift unter einer Erklärung für Kunstfreiheit zu. Doch kam die Partei damit nicht durch.
Theater: FDP fordert Konzept statt Abbau
Zittau
Theater: FDP fordert Konzept statt Abbau
Der Kreisverband Görlitz spricht vom Herzstück der Kulturlandschaft - und sieht in der Spar-Debatte den Freistaat Sachsen in der Pflicht. Viel Zeit bleibt nicht.
Wie Zittaus OB die Theater-Sparpläne sieht
SZ + Zittau
Wie Zittaus OB die Theater-Sparpläne sieht
Die heftig diskutierten Vorschläge einer externen Studie haben Thomas Zenker nicht wirklich überrascht. Warum nicht, erklärt er im Gespräch mit der SZ.
Dorotty Szalma verlässt das Theater - im Streit?
SZ + Update Zittau
Dorotty Szalma verlässt das Theater - im Streit?
Zum Ende der Spielzeit in Görlitz und Zittau ist Schluss für die Schauspiel-Intendantin. Dabei wäre ihr Vertrag erst kommendes Jahr ausgelaufen.
Ex-Theaterchef muss vor Gericht
SZ + Görlitz
Ex-Theaterchef muss vor Gericht
Hat der frühere Geschäftsführer Caspar Sawade Arbeitsentgelt veruntreut? So lautet der Vorwurf. Dabei geht es um den Job der Garderobenfrauen.
Görlitzer Theater darf keine leere Hülle werden
SZ + Görlitz
Görlitzer Theater darf keine leere Hülle werden
Zum Sparkonzept melden sich jetzt auch der Görlitzer Lehrerchor und Franz Sodann, der kulturpolitische Sprecher der Linken im sächsischen Landtag, zu Wort.
Theater sucht Cowboys und Banditen
Zittau
Theater sucht Cowboys und Banditen
Für das neue Sommertheater "Die rechte und die linke Hand des Teufels" gibt's am 24. April ein Casting in Zittau.
Eine Ausnahme für den letzten Kunden
SZ + Zittau
Eine Ausnahme für den letzten Kunden
Das Hauptpostamt am Zittauer Haberkornplatz ist seit heute 12 Uhr geschlossen. Kunden brachten zum Abschied Blumen mit und ärgern sich.
Theater kommt nach Hause
SZ + Görlitz
Theater kommt nach Hause
Für das Theater Görlitz/Zittau war Weihnachten stets eine Hochzeit. Dieses Jahr nicht. Das Publikum muss aber nicht komplett verzichten.
Theaterlegende Detlef Lux ist tot
SZ + Zittau
Theaterlegende Detlef Lux ist tot
Der gebürtige Berliner spielte über 30 Jahre am Zittauer Theater. Jetzt ist er mit 77 Jahren verstorben.
Corona: Wie es der Kultur in der Pause geht
SZ + Zittau
Corona: Wie es der Kultur in der Pause geht
Theater, Kino und Tierpark bleiben auch im Dezember geschlossen. Die Einrichtungen lassen sich aber einiges einfallen, um die Besucher bei Laune zu halten.
Schauspieler dürfen weiter proben
Zittau
Schauspieler dürfen weiter proben
Wegen der Corona-Zwangsschließung fallen im November alle Vorstellungen auf der Zittauer Bühne aus. Gearbeitet wird dennoch.
Weihnachtsstück auch nach Weihnachten
SZ + Zittau
Weihnachtsstück auch nach Weihnachten
20 Vorstellungen von "Die Schöne und das Biest" fallen wegen des Corona-Lockdowns aus. Das Zittauer Theater will das Märchen deshalb länger spielen.
Corona: Theater setzt auf Dezember-Verkauf
Görlitz
Corona: Theater setzt auf Dezember-Verkauf
Zwar gibt's wegen des Lockdowns keine Vorstellungen für November in Görlitz und Zittau. Dafür ab Dienstag die Karten für den kommenden Monat.
Deutschland moralisch am Ende
SZ + Zittau
Deutschland moralisch am Ende
Am Sonnabend hatte das Zukunftsstück "Endland" am Theater Zittau Premiere. Einen Roman auf die Bühne zu bringen – das ist nicht ganz einfach.
Wo Nationalismus das Denken bestimmt
Zittau
Wo Nationalismus das Denken bestimmt
Das im März ausgefallene Stück "Endland" feiert am Sonnabend am Zittauer Theater Premiere. Es geht um Flüchtlinge - und eine fiktive Zukunft, die real scheint.
Wie verhalten wir uns in Extremsituationen?
Zittau
Wie verhalten wir uns in Extremsituationen?
Um diese Frage dreht sich die Inszenierung "Die Seuche", die am Sonnabend Premiere am Zittauer Theater hat.
Loriot mit Mundschutz
SZ + Zittau
Loriot mit Mundschutz
Das Zittauer Theater eröffnete die Spielzeit am Sonnabend mit beliebten und bekannten Sketchen. Und startete damit in eine ungewöhnliche Saison.
Publikumsliebling nimmt Abschied
SZ + Zittau
Publikumsliebling nimmt Abschied
Renate Schneider verlässt das Gerhart-Hauptmann-Theater nach elf Jahren. Künftig will sie nicht nur auf der Bühne stehen.
Stefan Bley - Ein Leben für Stadt und Theater
SZ + Görlitz
Stefan Bley - Ein Leben für Stadt und Theater
Der Theatersänger geht in den (Un-)Ruhestand. Generalintendant Klaus Arauner erklärt das Phänomen Bley - und wie es auf Gartenpartys bei ihm zugeht.
Was das Theater in der neuen Saison zeigt
Zittau
Was das Theater in der neuen Saison zeigt
In der Spielzeit 2020/21 gibt's Premieren, aber auch altbekannte Stücke zu sehen. Und durch Corona auch einige Änderungen.
Der neue Intendant: Wer er ist und was er vorhat
SZ + Görlitz
Der neue Intendant: Wer er ist und was er vorhat
Daniel Morgenroth wird ab Sommer 2021 das Gerhart-Hauptmann-Theater in Görlitz und Zittau leiten. Jetzt macht er seine Pläne öffentlich.
Der neue Intendant steht fest
SZ + Görlitz
Der neue Intendant steht fest
Ab Sommer 2021 bekommt das Gerhart-Hauptmann-Theater einen neuen Chef. Die Gesellschafter haben sich für Daniel Morgenroth aus Konstanz entschieden.
Künstler ohne Publikum
SZ + Görlitz
Künstler ohne Publikum
Das Gerhart-Hauptmann-Theater in Görlitz und in Zittau ist vorerst bis Ende Mai geschlossen. Als erstes in Sachsen hat es für seine Mitarbeiter Kurzarbeit vereinbart.
Corona: Theater spielt bis Ende Mai nicht
Zittau
Corona: Theater spielt bis Ende Mai nicht
Alle Vorstellungen in Görlitz und Zittau sind bis zum 31. Mai abgesagt. Betroffen sind davon auch drei neue Stücke.
Schauspieler vor Premiere abgeschoben
SZ + Zittau
Schauspieler vor Premiere abgeschoben
Ein 21-Jähriger hätte am Sonnabend beim Stück "Endland" im Zittauer Theater mitspielen sollen. Nun musste er zurück nach Afghanistan.
Zittauer Kabaretttage ohne Uwe Steimle
SZ + Zittau
Zittauer Kabaretttage ohne Uwe Steimle
Der Komiker tritt diesmal nicht im Theater auf. Hat das mit seinen jüngsten Aussagen zu tun?
Durch Zufall brisant
Zittau
Durch Zufall brisant
In Zittau hatte am Sonnabend „Die Anarchistin“ Premiere. Leider ist es nicht so spannend, wie das Thema verspricht.
Stirb jetzt einfach!
SZ + Zittau
Stirb jetzt einfach!
Ein Krimi? „Mord auf Schloss Haversham“ in Zittau lässt die Aufführung grandios scheitern.
Klaus Arauner hängt ein Jahr dran
SZ + Görlitz
Klaus Arauner hängt ein Jahr dran
Der Intendant bleibt ein Jahr länger als geplant am Theater Görlitz. Das heißt für ihn, neu Luft zu holen für große Pläne.
"Auf zu neuen Ufern" im Zittauer Theater
Zittau
"Auf zu neuen Ufern" im Zittauer Theater
Hexe Hillary, Drachenfalter und Herr Rosner sind am 15. September zu erleben. Es ist der Auftakt für die junge Konzertreihe.
Gerhart Hauptmann Theater Zittau: Aktuelle News und Infos
Aktuelle Nachrichten zum Gerhart Hauptmann Theater in Zittau ✓ Aktuelle News ✓ Interviews ✓ Infos zu Aufführungen | Jetzt informieren auf Sächsische.de