merken
Zittau

Autoknacker nehmen Smartphone mit

Die Täter schlugen am helllichten Tag in Zittau zu. Sie verursachten Schaden in insgesamt dreistelliger Höhe.

Symbolbild
Symbolbild © Matthias Weber/photoweber.de

Im Zittauer Ortsteil Hirschfelde haben Unbekannte am Dienstagvormittag ein Auto aufgebrochen, das dort an der Straße Zum Kraftwerk geparkt war. Wie Anja Leuschner, Pressesprecherin der Polizeidirektion Görlitz, der SZ auf Nachfrage mitteilt, stahlen die Täter daraus ein Portemonnaie mit Geld und ein Smartphone im Wert von insgesamt 760 Euro. Zudem verursachten sie 300 Euro Sachschaden.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Anzeige
Carmina Burana Konzerte am See
Carmina Burana Konzerte am See

Der Chor der Europa Akademie Görlitz feiert unter der Leitung von Joshard Daus mit der „Carmina Burana“ einen leidenschaftlichen Ausblick für die kommende Saison.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau