Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Leichenspürhunde suchen nach Brandopfern im Haus

In meterhohen Trümmerteilen ist die Suche für Mensch und Tier äußerst schwierig. Die Polizei ermittelt nach dem Brand am Sonntag in Lückendorf in alle Richtungen.

Von Holger Gutte
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Mit Leichenspürhunden wird die Suche nach den zwei vermissten Bewohnern in der Brandruine in Lückendorf unterstützt.
Mit Leichenspürhunden wird die Suche nach den zwei vermissten Bewohnern in der Brandruine in Lückendorf unterstützt. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Äußerst schwierig gestaltet sich die Suche nach den zwei vermissten Personen in dem am späten Sonntagabend im Oybiner Ortsteil Lückendorf völlig abgebrannten Wohnhaus. Noch immer vermutet die Polizei, dass die beiden Bewohner des Hauses während des Brandes im Gebäude waren und wahrscheinlich ums Leben kamen.

Ihre Angebote werden geladen...