SZ + Zittau
Merken

Grill-Spezi kommt von Helsinki nach Spitzkunnersdorf

Ein international anerkannter Wiener Fleischsommelier gibt Tipps beim Profi-Grill-Event. Er berät zu Bio-Fleisch, Geschmacksformen und Reifegraden.

Von Holger Gutte
 2 Min.
Teilen
Folgen
Fleischermeister Sebastian Herzog mit einem großen Stück Rindfleisch, dass mehrere Tage in einem Spezialschrank für eine noch bessere Geschmacksnote gereift ist.
Fleischermeister Sebastian Herzog mit einem großen Stück Rindfleisch, dass mehrere Tage in einem Spezialschrank für eine noch bessere Geschmacksnote gereift ist. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Zu einem Profi-Grill-Event der besonderen Art mit prominenten Gästen aus der BBQ-Szene lädt Sebastian Herzog am Mittwoch auf die Terrasse der Landfleischerei Herzog in Spitzkunnersdorf ein. Erstmalig in der Oberlausitz wird dabei Ronny Paulusch mit am Grill stehen. Der international anerkannte Diplom-Fleischsommelier und Autor stammt ursprünglich aus Bautzen, lebt aber in Wien.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau