SZ + Zittau
Merken

Kann Jonsdorfs Eishalle gerettet werden?

Alle im Zittauer Gebirge sind sich einig: Die von der Insolvenz bedrohte Arena muss bleiben! Mitte Oktober wird wieder Eis gemacht. Aber wie geht es weiter?

Von Jana Ulbrich
 3 Min.
Teilen
Folgen
Kann die Jonsdorfer Eishalle vor der drohenden Insolvenz gerettet werden?
Kann die Jonsdorfer Eishalle vor der drohenden Insolvenz gerettet werden? © Matthias Weber/photoweber.de

Jonsdorfs Bürgermeisterin lässt keinerlei Zweifel: "Diese Eiszeit findet definitiv statt!", kündigt sie an: "Ab dem 17. Oktober steht das Eis!" Kati Wenzel (Freie Wähler) sagt das mit fester Stimme. Sie weiß, dass das nur eine Rettung auf Zeit ist. Wie es nach der Eissaison in diesem Winter mit der Arena weitergeht, ist bisher offen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau