Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Olbersdorf: Gegenspieler wird Gegenkandidat ums Amt

Ex-Gemeinderat Mike Herglotz will Bürgermeister in Olbersdorf werden. Er hat seine Einzelkandidatur eingereicht und muss nun Unterschriften sammeln.

Von Jana Ulbrich
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jetzt sind es zwei, die sich um das Bürgermeisteramt in Olbersdorf bewerben: Amtsinhaber Andreas Förster und Ex-Gemeinderat Mike Herglotz.
Jetzt sind es zwei, die sich um das Bürgermeisteramt in Olbersdorf bewerben: Amtsinhaber Andreas Förster und Ex-Gemeinderat Mike Herglotz. © Fotos: Weber/Sampedro/Montage: S

Olbersdorfs Bürgermeister Andreas Förster (FDP) bekommt bei der Kommunalwahl am 12. Juni Konkurrenz: Ex-Gemeinderat Mike Herglotz bewirbt sich ebenfalls um das Amt für die kommenden sieben Jahre. Herglotz war bis vor Kurzem Vorsitzender der Fraktion 100pro Olbersdorf im Gemeinderat. Nach einem internen Streit mit dem Bürgermeister hatte er im Januar sein Mandat niedergelegt. Jetzt hat sich der 57-Jährige als Einzelkandidat beworben und braucht für seine Kandidatur möglichst viele Unterschriften von Olbersdorfer Wahlberechtigten.

Ihre Angebote werden geladen...