merken
Zittau

Autos in Zittau und Herrnhut gestohlen

Außer den wertvollen Fahrzeugen fällt den Dieben auch deren kostbarer Inhalt in die Hände.

© Archiv/SZ/Uwe Soeder

Fiat Ducato mit wertvoller Fracht

Ein recht neues Fahrzeug - dazu noch mit kostbarer Fracht - fiel unbekannten Dieben in der Nacht zum Donnerstag in Herrnhut in die Hände. Wie die Polizei mitteilt, stahlen die Täter den an der Zittauer Straße abgestellten erst ein Jahr alten Fiat Ducato im Zeitwert von 37.000 Euro. In dem Fahrzeug befanden sich noch Werkzeug und ein Folienschweißgerät im Wert von 10.000 Euro.

SUV verschwindet in der Innenstadt

Einen SUV vom Typ Mitsubishi Outlander erbeuteten Diebe am Donnerstagabend an der Neustadt in Zittau. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat zwischen 18.30 Uhr und 20.15. Uhr. Das drei Jahre alte Fahrzeug hatte einen Zeitwert von 25.000 Euro. In dem Fahrzeug befanden sich zudem ein Laptop und Kleidung im Gesamtwert von rund 2.500 Euro

1 / 2

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Oppacher füllt Heimat in Flaschen ab und überzeugt seine Kunden mit regionalem Mineralwasser in ausgezeichneter Qualität.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau