Zittau
Merken

Diebe bedienen sich in einer Garage in Großschweidnitz

Nicht nur ein E-Bike ist verschwunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild.
Symbolbild. © Marko Förster

Reichlich Beute machten Diebe zwischen Freitag und Montag in einer Garage in der Goethestraße in Großschweidnitz. Die Täter stahlen hier unter anderem ein E-Bike Ortler mit Ladegerät, einen Zusatz-Akku mit Ladegerät und einen Rasenmäher, schildert der Pressesprecher der Polizeidirektion in Görlitz Torsten Jahn.

Den Wert der entwendeten Sachen schätzt die Polizei auf etwa 2.080 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sie wollen wissen, was heute in Ihrer Region passiert ist, welche Nachrichten gerade wichtig sind und was für Themen aktuell die Nachbarn und Kollegen bewegen:

Die Themen des Tages in der kostenlosen Übersicht.

Anzeige
Sein Revier: „Alles, was Schuppen hat“
Sein Revier: „Alles, was Schuppen hat“

Vom Falschen Chamäleon bis zum Sunda-Gavial: Die vielfältigen Schützlinge von Michael Hoffmann sind im Zoo verteilt.

Wer diese jeden Werktag um 19 Uhr per E-Mail empfangen will, der meldet sich für den Newsletter "Löbau-Zittau – kompakt" kostenlos an. Ob PC, Smartphone oder Tablet – das Design passt sich Ihrem Bildschirm an. (SZ)