merken
Zittau

Täter erbeuten Katalysator

Bei einem weiteren Einbruch in ein Auto in Zittau verschwindet Werkzeug.

© Archiv/Rene Meinig

Katalysator gestohlen

Im Zeitraum zwischen dem 14. und 17. Mai machten sich Unbekannte an einem Mercedes Sprinter zu schaffen, der am Hirschfelder Ring in Eckartsberg abgestellt war. Wie die Polizei mitteilt, bauten die Täter den Katalysator des Fahrzeugs aus. Das Aggregat hat einen Wert von 1.000 Euro, der entstandene Sachschaden liegt bei 200 Euro.

Einbruch in VW Golf

Bei einem Einbruch in einen an der Zittauer Schliebenstraße abgestellten VW Golf erbeuteten unbekannte Täter Werkzeug im Wert von rund 500 Euro. Das teilt die Polizei mit.

1 / 2

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Sie wollen die wichtigsten Nachrichten aus Löbau und/oder Zittau direkt aufs Smartphone gesendet bekommen? Dann melden Sie sich für Push-Nachrichten an.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Sie haben Hinweise, Kritik oder Lob? Dann schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected]ächsische.de oder [email protected]ächsische.de

Mehr zum Thema Zittau