SZ + Zittau
Merken

Arabische Spezialitäten bekommen in Zittaus Innenstadt mehr Platz

Radwan Touti ist mit seinem erst voriges Jahr eröffneten Laden in der Inneren Weberstraße einige Hundert Meter weitergezogen. Der Syrer ist weit mehr als ein Händler.

Von Thomas Christmann & Frank-Uwe Michel
 4 Min.
Teilen
Folgen
Radwan Touti verkauft seine orientalischen Spezialitäten jetzt in der Inneren Weberstraße 22, nicht mehr im früheren Fischhaus.
Radwan Touti verkauft seine orientalischen Spezialitäten jetzt in der Inneren Weberstraße 22, nicht mehr im früheren Fischhaus. © SZ/Frank-Uwe Michel

Radwan Touti und seine Frau haben im Moment alle Hände voll zu tun. Seit einigen Tagen ist "Jindas Laden" nicht mehr im einstigen Fischhaus an der Inneren Weberstraße 44 zu finden. Der Syrer verkauft seine orientalischen Lebensmittel jetzt einige Hundert Meter stadteinwärts. In der Nummer 22.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!