merken
Zittau

Zittau: Neujahrsempfang per Livestream

Die Stadt wird die Veranstaltung diesen Mittwochabend ausrichten. Allerdings ohne Gäste - wegen Corona.

Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker bei seiner Ansprache voriges Jahr.
Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker bei seiner Ansprache voriges Jahr. © Matthias Weber (Archiv)

Der Neujahrsempfang der Stadt Zittau diesen Mittwochabend wird zwar ausgerichtet, aufgrund der Corona-Situation aber ohne Gäste. Stattdessen können Unternehmen, Institutionen, Vereine, Verbände und Bürger die Veranstaltung ab 19 Uhr per Livestream von zu Hause verfolgen. Dieser ist über die Internetseite der Stadt abrufbar, später auf dem Youtube-Kanal.

Anzeige
Fakten statt Fake News
Fakten statt Fake News

Fragen und Antworten zur Corona-Krise am Beispiel des Dreiländerecks

Die Ausstrahlung der im Zittauer Gerhart-Hauptmann-Theater aufgezeichneten Veranstaltung wird ein Grußwort von Oberbürgermeister Thomas Zenker (Zkm) und einen Jahresrückblick für Zittau umfassen. Wirtschaftsförderin Gloria Heymann spricht im Anschluss über gemeinsam Erreichtes, bevor das Unternehmen und der Unternehmer des Jahres 2020 bekanntgeben wird. Als Höhepunkt sind zum ersten Mal Ausschnitte aus dem Wintermärchen des Gerhart-Hauptmann-Theaters zu sehen. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Weiterführende Artikel

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Görlitz

Alle Infos zum Coronavirus im Kreis Görlitz

Infektionszahlen, Polizeikontrollen und die Auswirkungen auf das Leben der Bewohner: Aktuelle Geschichten und Entwicklungen dazu sind hier zu lesen.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Wer uns auf Social Media folgen will:

Mehr zum Thema Zittau