Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freischalten Freischalten Zittau
Merken

Nachfolger für plötzlich verstorbenen Hradeker Bürgermeister gewählt

Der bisherige Vize-Bürgermeister Pavel Farský steuert künftig die Geschicke von Zittaus tschechischer Nachbarstadt. Er hat Techniker gelernt und war lange bei der Armee.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Pavel Farský ist der neue Bürgermeister von Hradek.
Pavel Farský ist der neue Bürgermeister von Hradek. © Roman Sedlácek

Der Stellvertreter des plötzlich verstorbenen Hradeker (Grottauer) Bürgermeisters, Pavel Farský, ist am Donnerstag zum neuen Bürgermeister gewählt worden. Alle 20 anwesenden Stadtverordneten stimmten für ihn. "Ich habe mich in den letzten Monaten in der Doppelfunktion ausprobiert, und muss sagen, einfach war er nicht", sagte er. Farský möchte die Stadt im Sinne seines Vorgängers, Josef Horinka, weiterführen und die begonnenen Projekte fortsetzen. "Für eine Stadt unserer Größe handelt es sich um große Investitionen, aber ich glaube, dass wir sie gemeinsam bewältigen", sagte er.

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.