Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Letzter Wunsch von unheilbar krankem Nico geht in Erfüllung

Der 16-Jährige aus Hirschfelde hat zwischen seiner Chemo-Therapie drei Tage an der Ostsee verbracht. Gern will er nochmal mit der Familie hin. Sie muss sich schon mit seiner Beerdigung beschäftigen.

Von Thomas Christmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Nico hat drei Tage an der Ostsee verbracht und unter anderem das Edelsteinzentrum Neuheide besucht.
Nico hat drei Tage an der Ostsee verbracht und unter anderem das Edelsteinzentrum Neuheide besucht. © privat

Im Juni ist Nico nicht nur von Zuhause weg gewesen, sondern konnte kurzfristig auch aus dem Krankenhaus raus. Der 16-Jährige aus Hirschfelde durfte zwischen seiner Chemo-Therapie mit Mutter Bianca Schramm drei Tage an der Ostsee verbringen.

Das Hotel mit Halbpension auf Rügen übernahm der Verein Herzenswünsche aus Dresden, der unheilbar kranken Kindern wie Nico hilft. "Das war wahnsinnig wichtig, um abzuschalten und Kraft zu tanken, aus dem Alltags-Stress raus zu sein", sagt sie und bedankt sich für die "schöne Hauruck-Aktion".

Ihre Angebote werden geladen...