Zittau
Merken

Telefon-Betrüger wollen Frau hereinlegen

Der Vorfall ist am Mittwochmorgen in Hirschfelde passiert. Die Dame reagierte jedoch richtig.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild
Symbolbild © Sebastian Gollnow/dpa

Zu einem Gewinnversprechen von 150.000 Euro sagte eine angerufene Dame in Hirschfelde am Mittwochmorgen richtigerweise „Nein“. Für 200 Euro bot ihr die Stimme am Telefon Gutscheine an, um so an ihren Gewinn zu kommen, teilt Polizeisprecherin Anja Leuschner mit. Mit den Worten „Auf keinen Fall werde ich die Gutscheine kaufen“ beendete die Frau das Gespräch und wandte sich sofort an die Polizei. Sie erhielt in der Vergangenheit bereits ein ähnliches Angebot am Telefon. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (SZ)

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Anzeige
Erinnern Sie sich an den Dieselskandal? Es gibt gute Neuigkeiten!
Erinnern Sie sich an den Dieselskandal? Es gibt gute Neuigkeiten!

Das BGH hat geurteilt: Besitzern von Diesel-PKW und Wohnmobilen stehen Schadensersatzansprüche zu. Die Rechtsanwälte Wawra & Gaibler bietet eine kostenlose Ersteinschätzung an.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau