SZ + Zittau
Merken

Wann geht's an der Zittauer Albertstraße weiter?

Seit dem Abriss großer Teile der Nummer 16 und 18 ruht die Baustelle. Den Umfang kritisieren Denkmalschützer. Nun äußert sich erstmals der Eigentümer zum Projekt.

Von Thomas Christmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
Die Häuser Albertstraße 16 und 18 sollen wieder aufgebaut werden - nach dem Stand von 1750.
Die Häuser Albertstraße 16 und 18 sollen wieder aufgebaut werden - nach dem Stand von 1750. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

An den historischen Häusern Alberstraße 16 und 18 in Zittau ruhen seit Monaten die Arbeiten. Nach dem Abriss im Herbst vergangenen Jahres stehen noch die Fassaden, darunter sind der Keller, dahinter einige Wände vom Erdgeschoss erhalten geblieben. Die Gebäude sollen wieder aufgebaut werden. Nur: Das Vorhaben sei kompliziert, sagt der Eigentümer aus der Region, der nicht namentlich genannt werden möchte.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!