merken
Löbau

Polizei sucht Zeugen zu Unfall

An der Beckenbergstraße in Eibau wurde am Dienstag ein zehnjähriges Kind verletzt. Wer etwas gesehen hat, soll sich bei den Ermittlern melden.

Symbolbild
Symbolbild © Symbolfoto/Eric Weser

Ein 10-Jähriger auf seinem Fahrrad ist am Dienstagnachmittag auf der Beckenbergstraße im Kottmarer Ortsteil Eibau mit einer Autofahrerin zusammengestoßen. Dabei stürzte der Junge und verletzte sich, wie Polizeisprecher Kai Siebenäuger mitteilt. Die der Polizei unbekannte Fahrerin des Kombi hielt an und fragte, wie es dem Kind gehe. Sie hinterließ aber keinen Namen und verließ die Unfallstelle.

Die Ermittler des Verkehrs- und Verfügungsdienstes bitten darum, dass sich die Autofahrerin bei der Polizei meldet. Außerdem suchen sie eventuelle Zeugen des Verkehrsunfalles. Hinweise nimmt das Polizeirevier Zittau-Oberland unter der Rufnummer 03583 620 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (SZ)

Anzeige
Leise rieseln die Rabatte
Leise rieseln die Rabatte

Mit den Adventscoupons sichern Sie sich unschlagbare Rabatte & die besten Angebote in der Adventszeit für Löbau und Zittau

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau