merken
Zittau

Zittauer Gebirgslauf: Kartenverkauf geht los

Der 47. Lauf durchs Gebirge musste voriges Jahr coronabedingt ausfallen. Nun kann sich für die Veranstaltung im September angemeldet werden.

2019 nahmen noch um die 4.500 Sportbegeisterten am Lauf und der Wanderung teil. Nachdem der Lauf 2020 ausfiel, könnten jetzt wieder ähnliche Bilder entstehen.
2019 nahmen noch um die 4.500 Sportbegeisterten am Lauf und der Wanderung teil. Nachdem der Lauf 2020 ausfiel, könnten jetzt wieder ähnliche Bilder entstehen. © Rafael Sampedro

Die Online-Anmeldung für den 47. Zittauer Gebirgslauf und Wandertreff ist nun möglich. Start-Karten gibt es auch schon im Vorverkauf, teilt Anastasiya Kube vom Oberlausitzer Kreissportbund als Veranstalter mit. Der Gebirgslauf findet am 18. und 19. September statt.

Karten gibt es hier:

Anzeige
Qualitätsmöbel zum Abverkaufspreis
Qualitätsmöbel zum Abverkaufspreis

STARKE MÖBEL UND KÜCHEN macht Platz für neue Wohn-Kollektionen. Sparen Sie jetzt bis zu 58% beim Kauf Ihres Lieblingsstücks in TOP Qualität.

  • Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge - Markt 1, 02763 Zittau
  • Intersport Kunick - Markt 16, 02763 Zittau
  • Elektrotechniker Walter - Ernst-May-Straße 63, 02785 Olbersdorf
  • Buchhandlung Fiedler - Schillerstraße 4, 02727 Neugersdorf
  • Tourist-Information Oybin - Hauptstraße 15, 02797 Oybin
  • Tourist-Information Löbau - Altmarkt 1, 02708 Löbau
  • Tourist-Information Waltersdorf - Hauptstraße 28, 02799 Waltersdorf

Da im März dieses Jahres die Planungszeit aufgrund der Corona-Pandemie zu kurz kam, musste der Lauf auf den September verschoben werden. Voriges Jahr fiel er gänzlich aus. Der neu geplante 50-Kilometer Lauf wird erst 2022 seine Premiere feiern. Grund ist die zeitliche Nähe zu anderen Sport-Veranstaltungen wie dem O-See Ultra Trail. (SZ)

Mehr zum Thema Zittau