merken

Zittau

Zittauer Gebirge ist in Stuttgart zu sehen

Der Naturpark nimmt als Aussteller an der weltweit größten Tourismusmesse teil. Auch Zuhause gibt's Neuigkeiten.

Sylvia Gulich (2. v. r.) und die Mitarbeiter vom Tourismuszentrum.
Sylvia Gulich (2. v. r.) und die Mitarbeiter vom Tourismuszentrum. © Matthias Weber

Das Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge nimmt als Aussteller an der am Sonnabend beginnenden CMT Stuttgart teil, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit. Das teilt Leiterin Sylvia Gulich mit. In Halle 4 befindet sich der sächsische Stand. Das Tourismuszentrum wird dort am Counter der AG Städte der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen präsent sein.

Auf über 120.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche sind viele Urlaubsregionen und Freizeitanbieter zu finden - mit 2.100 Ausstellern. Voriges Jahr zählte die Messe 260.000 Besucher.

Anzeige
Wertschätzung schafft Wertschöpfung

Gemeinsam Großes bewegen: Wie sich Potential und Motivation in Erfolg umwandeln, zeigt eine Veranstaltung der Volksbank Löbau-Zittau.

Auch in der Heimat hat sich etwas getan:  Ab sofort sind im Tourismuszentrum in Zittau Tickets für viele Veranstaltungen - wie Theater und Sport - in Tschechien erhältlich, unter anderem Karten für die Arena Liberec für alle Eishockey-Spiele.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.