merken

Bautzen

Diese Züge fallen am Freitag aus

Am Freitagnachmittag müssen Bahnfahrer auf der Strecke Dresden - Görlitz mit Ausfällen rechnen. Drei Züge fahren nicht, weil ein Lokführer erkrankt ist.

Drei Züge fahren am Freitagnachmittag auf der Strecke Dresden - Görlitz nicht. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen.  Aufgrund einer  kurzfristigen Krankmeldung eines Lokführers fallen am Freitagnachmittag auf der Strecke Dresden - Görlitz und zurück drei Züge aus. Konkret betrifft es den Zug 26945 von Dresden nach Görlitz (Abfahrtszeit: 14.35 Uhr) . In diesem Fall fährt ein  Ersatzbus von Dresden nach Bischofswerda, allerdings nur mit Halt in Radeberg und Arnsdorf. 

Gleiches gilt für den Zug  26912 von Görlitz nach Dresden (Abfahrtszeit: 16.41). Es fährt ein Ersatzbus von Görlitz bis Bischofswerda, nur mit Halt in Löbau und Bautzen. Vom Ausfall betroffen ist auch der Zug 26949 von Dresden nach Görlitz (Abfahrtszeit: 18.35). Es fährt ein Ersatzbus von Dresden nach Bischofswerda, nur mit Halt in Radeberg und Arnsdorf.

OSTRALE Biennale O19

Die zweite Biennale und 12. OSTRALE widmet sich ab dem 11. Juni bis zum 1. September dem Leitgedanken „ismus“.

Bahnkunden können sich über die  Ausfälle und Alternativverbindungen auch über bahn.de oder die DB-Navigator-App  informieren. (SZ)