merken

Riesa

Zutraulicher Streuner

In der Rubrik "Tiere suchen ein Zuhause" stellt die SZ jede Woche Bewohner des Tierheimes vor. Diese Woche: Johanna.

Das ist Johanna. © Tierheim Riesa

Riesa. Johanna ist ein aktueller Notfall. Die elf Jahre alte Katzendame kam als Fundtier ins Tierheim Riesa. Sie hatte sich offensichtlich schon länger als Streuner durchgeschlagen. Dennoch ist sie recht zutraulich. Sie war stark abgemagert. Ihre Zähne waren in desolatem Zustand und mussten gezogen werden. Nun kann sie wieder schmerzlos fressen. Sie ist kastriert und geimpft. Für Johanna wird nun ein neues Zuhause gesucht, wo sie verwöhnt wird. Das hat sie offensichtlich schon länger vermisst. (SZ)

Wer sich für unsere Tiere der Woche interessiert, meldet sich im Tierheim unter Tel. 03525 632826.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Wenn Maschinen denken

In Hollywoodfilmen übernehmen Roboter schon mal die Weltherrschaft. Künstliche Intelligenz als Horrorszenario. Die Realität ist jedoch nicht weniger spektakulär. An der TU Dresden beginnen Supercomputer zu lernen.