merken

Zuwanderung lässt Bevölkerung auf mehr als 81 Millionen steigen

Deutschland ist ein Einwanderungsland. Das zeigt die neue Schätzung des Statistischen Bundesamtes. Danach kamen 2014 deutlich mehr Menschen in die Bundesrepublik als weggingen.

Wiesbaden. Zuwanderer haben die Einwohnerzahl in Deutschland im vierten Jahr in Folge steigen lassen. Fast 81,1 Millionen Menschen lebten nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes Ende 2014 in der Bundesrepublik.

Anfang des vergangenen Jahres waren es knapp 80,8 Millionen, wie die Behörde am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Aus dem Ausland kamen mindestens 470 000 Menschen mehr nach Deutschland als weggingen. Die genaue Zahl steht noch nicht fest.

Anzeige
Ein Wintermärchen in Lappland 

Meissen Tourist macht´s möglich und organisiert eine Reise in die Heimat des Weihnachtsmanns und ins Land der Rentiere. 

„Als eine Ursache hierfür kann die ab 2014 für Rumänien und Bulgarien geltende vollständige Arbeitnehmerfreizügigkeit angesehen werden“, erklärt Statistiker Reinhold Zahn. Die Wirtschafts- und Finanzkrise in einigen europäischen Ländern sowie steigende Asylbewerberzahlen sind nach Einschätzung anderer Fachleute ebenfalls wichtige Gründe.

Der Höchststand im wiedervereinigten Deutschland von einem Zuwanderungsplus von 782 000 Menschen im Jahr 1992 wurde 2014 nach der Schätzung nicht erreicht; die 462 000 aus dem Jahr 1993 aber übertroffen, wie Zahn sagte. 2013 waren rund 429 000 Menschen mehr aus dem Ausland gekommen als dorthin gegangen.

Das seit 1972 bestehende Geburtendefizit - die Differenz aus Geburten und Sterbefällen - lag im vergangenen Jahr zwischen 190 000 und 215 000 und damit etwa auf Vorjahresniveau (212 000). Die Zahl der Geburten geben die Statistiker für das vergangene Jahr mit 675 000 bis 700 000 Babys an (2013: 682 000 Neugeborene). Gestorben sind 2014 zwischen 875 000 und 900 000 Menschen (2013: 894 000). (dpa)

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special