merken
Bautzen

Bautzen: Zvon wertet Abo-Tickets auf

Während der Sommerferien können Abo-Kunden im gesamten Verbundgebiet Bus und Bahn fahren - ohne dafür mehr zu bezahlen.

Wer ein Abo-Ticket vom Verkehrsverbund Zvon hat, kann während der Sommerferien alle Bahn- und Buslinien im gesamten Verbundgebiet nutzen.
Wer ein Abo-Ticket vom Verkehrsverbund Zvon hat, kann während der Sommerferien alle Bahn- und Buslinien im gesamten Verbundgebiet nutzen. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Ein neues Angebot offeriert das Verkehrsunternehmen Zvon seinen Abo-Kunden. Während der sächsischen Sommerferien, die am Sonnabend dieser Woche beginnen und bis zum 30. August dauern, gelten alle Abos im gesamten Verbundraum. Das bedeutet, dass die Kunden alle Bus- und Bahnlinien im Zvon-Verbundraum, der den Altkreis Bautzen sowie den Kreis Görlitz umfasst, nutzen können.

"Damit bedanken wir uns bei allen Abo-Kunden, die uns treu geblieben sind, auch als in Zeiten der Corona-Pandemie viele zu Hause bleiben mussten oder im Homeoffice arbeiteten", sagt Sandra Trebesius von der Abteilung Marketing/Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens. Durch die Ticket-Erweiterung sind für die Inhaber viele Höhepunkte der Region wie beispielsweise der Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau, die Filmstadt Görlitz, der Saurierpark in Kleinwelka oder das Zittauer Gebirge ohne zusätzliche Kosten mit Bus und Bahn erreichbar.

Fahrrad
Rauf auf den Sattel
Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!

Kunden, die schon ein Verbundraum-Abo haben, bekommen in den nächsten Tagen Post vom Zvon mit einer Einladung zu einem Ausflug in die Euro-Neiße-Region für fünf Personen. Das heißt, diese Kunden erhalten ein Euro-Neiße-Ticket im Wert von 33 Euro, erklärt Sandra Trebesius. Sie betont zudem, dass die neuen PlusBus-Linien und Bahnlinien in den Sommerferien im gleichen Takt wie in der Schulzeit verkehren. (SZ)

Beratungen und Tipps gibt es kostenlos am Zvon-Infotelefon unter 0800 98664636.

Weiterführende Artikel

Klickstark: Mutter greift in Klassenkasse

Klickstark: Mutter greift in Klassenkasse

Ein Skandal an der Reichenbacher Oberschule beschäftigt die Polizei. Einer der Beiträge aus dem Landkreis, über den wir am Freitag berichteten.

Plus-Busse fahren auch in den Ferien

Plus-Busse fahren auch in den Ferien

Auf vier Linien gibt es seit Dezember stündlich Fahrten zum Beispiel nach Kamenz – nicht nur an Schultagen

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen