merken

Zittau

Zwei Motorräder gestohlen

Unbekannte haben eine Garagentür in Hirschfelde aufgebrochen. Der Schaden: über 2.000 Euro.

Symbolbild.
Symbolbild. © Friso Gentsch/dpa

Der Besitzer einer Garage hat am Donnerstagvormittag den Einbruch in seinen Autounterstand an der Dr.-Külz-Straße in Hirschfelde bemerkt und der Polizei gemeldet. Zuletzt war der Mann am 21. Juli darin. 

So brachen Unbekannte in den vergangenen Wochen die Garagentür auf und entwendeten ein Krad ES 150 sowie eines des Typs Fichtel & Sachs im Gesamtwert von circa 2.000 Euro, teilt die Polizei mit. Zusätzlich entstand ein Schaden an der Tür von rund 200 Euro. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. 

TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/zittau

Mehr zum Thema Zittau