merken

Dresden

Zwei Verletzte bei Unfall in der Heide

Am Sonntagmittag kam ein Auto auf der Radeberger Landstraße von der nassen Straße ab und überschlug sich.

Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
Zwei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. © Roland Halkasch

Am Sonntag kam es gegen 12 Uhr auf der Radeberger Landstraße (S 95) zu einem Verkehrsunfall. 

Ersten Angaben zufolge war der Fahrer eines Audi A4 in Richtung Radeberg unterwegs. Kurz vor dem Abzweig Langebrück verlor er in einer Rechtskurve auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Audi schleuderte in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. 

Der Audifahrer und seine Tochter wurden verletzt und durch den Rettungsdienst behandelt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (SZ/also)