merken
Meißen

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Bei einem Unfall auf der Niederauer Straße in Meißen entstand am Freitagvormittag auch hoher Sachschaden.

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden waren das Ergebnis eines Unfall auf der Niederauer Straße in Meißen.
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden waren das Ergebnis eines Unfall auf der Niederauer Straße in Meißen. © Claudia Hübschmann

Meißen. Kurz nach 9 Uhr ereignete sich am Freitag in Meißen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt und ein Mann leicht verletzt wurden. Außerdem entstand an den beiden beteiligten Fahrzeugen ein Sachschaden, den die Polizei auf insgesamt 15.000 Euro schätzt.

Eine 53-jährige Frau wollte nach Polizeiangaben mit ihrem Skoda Octavia  vom Käuzchenweg nach links auf die Niederauer Straße abbiegen.  Dabei stieß sie mit einem Ford Fiesta zusammen.  Die 62-jährige Fahrerin des Ford wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auch der Beifahrer des Skoda erlitt Verletzungen, allerdings nur leichte. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. (SZ/jm)

Familie
Vater, Mutter und Kinder
Vater, Mutter und Kinder

sind eine wunderbare Kombination. Sie kann viel Spaß machen, aber auch Arbeit und Ärger. Tipps, Tricks und Themen zu allem, was mit Familie und Erziehung zu tun hat, gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de.

 

Mehr zum Thema Meißen