Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Merken

Ach, du dickes Ding!

Eine Riesentomate bringt knapp 1,7 Kilo auf die Waage. Das reicht für einen Salat, doch ihr Züchter hat anderes vor.

Teilen
Folgen
NEU!
© privat

Von Jörg Richter

Zabeltitz. In Rudolf Schirmers Folienzelt wachsen viele große Tomaten. Aber eine fiel dem Zabeltitzer schon seit Wochen auf. „Sie war lange grün und wuchs und wuchs“, erzählt der Hobbygärtner. „Zum Schluss musste ich sie extra anbinden, sonst wäre sie abgefallen.“ Aber jetzt musste er sie dann doch abnehmen, sonst wäre das Prachtexemplar womöglich verfault.

Er legte sie auf die Küchenwaage und traute seinen Augen nicht. Sage und schreibe 1,668 Kilogramm ist die Fleischtomate schwer und besitzt einen Umfang von 55 Zentimetern, also so groß wie ein Kopf!

Bei der vorletzten Gartenolympiade der SZ Großenhain vor vier Jahren hätte er damit mit großem Abstand gewonnen. Damals war er mit einer 1,1 Kilo schweren Tomate ganz knapp Zweiter geworden. Auch da handelte es sich um eine Tomate der Sorte „Ochsenherz“, deren Früchte normalerweise bis zu 500 Gramm schwer werden. Schirmers Rekordtomate wiegt mehr als dreimal so viel!

Rudolf Schirmer zieht die Tomatenpflanzen selbst. In diesem Jahr waren es etwa 350 Stück von mehreren Sorten. 20 Pflanzen hat er behalten und die bringen ihm viele Erträge. Auch seine Frau Irmhild mag die Ochsenherz-Tomaten. „Da brauche ich nur eine schneiden und habe genug für einen ganzen Salat“, sagt sie lachend.

Die Rekordtomate landet aber nicht in der Salatschüssel. Rudolf Schirmer will daraus neuen Samen machen, damit er auch in Zukunft große Tomaten pflücken kann.

Die größte Tomate der Welt wog übrigens unglaubliche 5,7 Kilogramm und brachte es damit ins Guinnessbuch der Rekorde. Sie gehörte zur Sorte „Delicious“ und wurde 1986 in den USA geerntet. Die größte Tomate, die jemals in Deutschland gezüchtet wurde, soll 3,5 Kilogramm auf die Waage gebracht haben. Schirmers Tomate dürfte aber im Landkreis Meißen ihresgleichen suchen. Vor zehn Jahren gewann eine Tomate aus Seerhausen die SZ-Gartenolympiade des Altkreises Riesa-Großenhain. Sie wog „nur“ 1,4 Kilogramm.