njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks

Das Fundament für Ihre Karriere
Mit njumii ebnen Sie den Weg zu Ihrem neuen Ich: Das Bildungszentrum des Handwerks an der Handwerkskammer Dresden ist Ihr Partner für die persönliche Karriereberatung, die Meisterausbildung in 24 Berufen sowie fachliche Qualifizierungen, Weiterbildungen und Umschulungen. Zudem bietet njumii individuelle Mitarbeiterschulungen und Seminare für Firmen sowie Workshops und Seminare für Azubis an.

Meisterhafte Kreationen
Meisterhafte Kreationen
Was sie aus Holz und Farbe entstehen lassen können, zeigen junge Tischler und Maler in njumii - das Bildungszentrum des Handwerks.
Leben und lernen unter einem Dach
Leben und lernen unter einem Dach
Im Gästehaus der Handwerkskammer Dresden finden Lehrlinge und Meisterschüler ein modernes Zuhause auf Zeit.
"Blickwinkel und Horizont erweitern"
"Blickwinkel und Horizont erweitern"
Holger Grumbt hat in njumii mit Mitte 40 ein Studium der Unternehmensführung begonnen.
Gut vorbereitet in die Ausbildung
Gut vorbereitet in die Ausbildung
Mit einem dreitägigen Kurs bereitet njumii – das Bildungszentrum des Handwerks branchenübergreifend Azubis auf den Ausbildungsbeginn vor.
Karrierewege neu entdecken
Karrierewege neu entdecken
Parcours-Athleten zeigen njumii - das Bildungszentrum des Handwerks auf rasante Art und Weise.
Von der Baustelle in die Meisterschule
Von der Baustelle in die Meisterschule
Elektroniker André Einhorn hat die Räume in njumii selbst mit modernisiert, in denen er jetzt seinen Abschluss macht.
Feuer und Flamme für Schmuck
Feuer und Flamme für Schmuck
Eine Werkstatt, zwei Läden und Arbeit, die erfüllt: Gold- und Silberschmiedin Sarah Böhme lebt und liebt ihren Traumberuf. Nun macht sie ihren Meister in njumii.
Bereit für ein neues Ich?
Bereit für ein neues Ich?
njumii - das Bildungszentrum des Handwerks zeigt Karrierewege auf.
Zeig, was Du kannst!
Zeig, was Du kannst!
Ob Maßschneiderin, Elektrotechniker oder Uhrmacherin: Junge Handwerker aus Sachsen messen sich jährlich erfolgreich mit den Besten aus ganz Deutschland.
„Uhren sind Erinnerungen – und ich kümmer‘ mich gern darum!“
„Uhren sind Erinnerungen – und ich kümmer‘ mich gern darum!“
Als Kind hat Sandro Schubert mit seinem Opa alte Uhren auseinandergeschraubt. Heute ist er Uhrmachermeister – und macht kaputte Schätze wieder ganz.
Wenn Träume wahr werden
Wenn Träume wahr werden
Anna Höfgen und Max Malik lernen ihren Traumberuf: Tischler. Auch dank des Juniormeister-Projekts der Handwerkskammer Dresden.
Auf dem Weg zum Meisterbrief
Auf dem Weg zum Meisterbrief
In njumii - das Bildungszentrum des Handwerks wird individuell und persönlich zu Meisterkursen in 24 Gewerken beraten.
Die besten Arbeiten aus 2021
Die besten Arbeiten aus 2021
Maler, Tischler und Raumausstatter zeigen in njumii - das Bildungszentrum des Handwerks ihr ganzes Können: kreativ, innovativ und meisterhaft.
Einblicke und Ausblicke ins njumii-Bildungszentrum
Einblicke und Ausblicke ins njumii-Bildungszentrum
Hintergründe, Fakten und persönliche Erfahrungen zu njumii hat eine Beilage der Sächsischen Zeitung zusammengefasst. Hier geht's zur digitalen Version.
Der kaufmännische Blick
Der kaufmännische Blick
Elektrotechnikermeister Marco Schober absolviert in njumii berufsbegleitend die Weiterbildung zum Betriebswirt.
„Mut zur Veränderung!“
„Mut zur Veränderung!“
Von der Speditionskauffrau zur Schweißerin: Janine Näwie aus Radebeul lernt in njumii ihren neuen Traumberuf.
„njumii hat mein Leben verändert“
„njumii hat mein Leben verändert“
Von der Verkäuferin zur Personalrecruiterin: Bianka Leipert hat mit Mitte 30 ihren Abschluss als kaufmännische Fachwirtin gemacht.
Ein Chef wird wieder Lehrling
Ein Chef wird wieder Lehrling
Alexander Schlacht hat nach seiner Ausbildung zum Maler und Lackierer den Meister gemacht, eine Firma übernommen und erlernt jetzt ein weiteres Handwerk.
Stark durch die Ausbildung
Stark durch die Ausbildung
Wie verhalte ich mich im Gespräch mit Chefs, Kunden und Kollegen? Was hilft gegen Prüfungsangst? Die njumii-Workshops für Azubis geben Rat.
So wird Energie effizient genutzt
So wird Energie effizient genutzt
Smart Home und Stromtankstelle: Wie man solche neuen Technologien künftig beim Bauen berücksichtigt, wird im Energie-Effizienz-Zentrum für Gebäude geschult.
Wer wird Juniormeister im Handwerk?
Wer wird Juniormeister im Handwerk?
Mehr als ein Praktikum: Im Projekt Juniormeister können Schüler ihr Wunschhandwerk hautnah kennenlernen und sich ausprobieren.
Virtuell schweißen und lackieren
Virtuell schweißen und lackieren
In njumii - das Bildungszentrum des Handwerks können verschiedene Arbeitsschritte auch digital geübt werden.
Die neuen Meister in Dresden
Die neuen Meister in Dresden
Ihr Atelier ist die Werkstatt, ihre Leinwand das Holz: Junge Tischler zeigen mit ihren Gesellen- und Meisterstücken, wie modern traditionelles Handwerk sein kann.
Ausbildung für Ausbilder
Ausbildung für Ausbilder
njumii - das Bildungszentrum des Handwerks unterstützt die Digitalisierung der Ausbildung. Ein Interview mit Projektkoordinatorin Annegret Umlauft.
Individuelle Weiterbildungen für Mitarbeiter
Individuelle Weiterbildungen für Mitarbeiter
Inhouse-Schulungen bieten Betrieben bei minimalem Aufwand die Möglichkeit für maßgeschneiderte Workshops und Seminare.
Malermeisterin mit 22 Jahren
Malermeisterin mit 22 Jahren
Rebecca Epperlein ist eine von 33 Frauen, die ihren Meisterbrief in Dresden erhalten haben.
Mit njumii zu einem neuen Ich
Mit njumii zu einem neuen Ich
Vom Bäckergesellen zum Maßschneidermeister: njumii - das Bildungszentrum des Handwerks macht es möglich.
„Wir schaffen jeden Tag Unikate“
„Wir schaffen jeden Tag Unikate“
Alexander Meiwald ist Zahntechnikermeister aus Leidenschaft – sein Wissen über dieses präzise Handwerk gibt er als Dozent weiter.
Persönliche Karriereberatung
Persönliche Karriereberatung
Die Mitarbeiter in njumii - Bildungszentrum des Handwerks helfen bei Fragen rund um Weiterbildung und Karriereplanung. Ein Interview mit Claudia Lösche.
So lernen Meister von morgen
So lernen Meister von morgen
Schweißen, fräsen, Bleche biegen: Das njumii-Bildungszentrum punktet mit hochmodernen Unterrichtsräumen und Werkstätten.

Egal wohin die Reise führt – njumii begleitet Sie

njumii ist der Ausgangsort für individuelle Karrieren. Im Handwerk. Im Betrieb. Im Mittelstand. In der Selbstständigkeit. Mit njumii wählen Sie einen hochqualifizierten Partner, der Sie oder Ihre Mitarbeiter dabei unterstützt, das notwendige Wissen zu erlangen, um im Job weiterzukommen. Immer im Fokus: Ihr neues Ich. njumii stellt Sie für die Zukunft sicher auf.  Die verschiedenen Fortbildungsangebote in weitreichenden Themenbereichen halten für jedermann etwas bereit. Ganz gleich ob in Vollzeit oder berufsbegleitend. Mit der durchgehenden Begleitung durch professionell geschultes Lehrpersonal und Betreuer können Sie sich voll und ganz Ihrem individuellen Karrierefahrplan widmen. Die Kundenberater von njumii informieren Sie gern, auch zu Fördermöglichkeiten.

Themenbereiche:

  • Bautechnik
  • Holz-/Farbtechnik
  • Metall- und Gebäudetechnik, Energie-Effizienz
  • Textil/Raumausstattung
  • Schweißen
  • Unternehmensführung
  • Kosmetik/Zahntechnik
  • uvm.

Kontaktdaten:

njumii – Das Bildungszentrum des Handwerks
Handwerkskammer Dresden
Am Lagerplatz 8
01099 Dresden
Tel.: 0351-4640100
Mail:[email protected]
https://www.njumii.de/

Hier finden Sie uns:

Am Lagerplatz 8
01099 Dresden