Anzeige

Komm ins Team!

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, den eigenen beruflichen Weg zu finden.

Ausbildung mit Sinn gesucht? Gibt's bei der Oberlausitz Kliniken gGmbH.
Ausbildung mit Sinn gesucht? Gibt's bei der Oberlausitz Kliniken gGmbH. © PR/ Oberlausitzkliniken

Interessante und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf dich: sei es in der Pflege kranker und älterer Menschen, in der Kinderkrankenpflege oder auch Säuglingspflege, um für die Kleinsten da zu sein. Wenn du Interesse hast, dann lerne die Oberlausitz Kliniken gGmbH kennen. Einen ersten Eindruck mit vielen Informationen findest du auf der Website. Oder du nutzt die vielen Möglichkeiten, einmal hinter die Kulissen zu schauen, zum Beispiel in Form eines Praktikums oder Schnuppertages.

Details zur Ausbildung

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann wird ab 2020 als generalistische Ausbildung absolviert. Sie befähigt die Auszubildenden zur Pflege von Menschen aller Altersstufen und führt die Pflegeberufe der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und der Altenpflege zusammen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und schließt mit einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung ab. Die Ausbildungsvergütung ist haustariflich geregelt und beträgt

  • im 1. Jahr 1120 Euro monatlich
  • im 2. Jahr 1225 Euro monatlich
  • im 3. Jahr 1330 Euro monatlich

Diese Voraussetzungen solltest du mitbringen

  • persönliche und gesundheitliche Eignung
  • mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss), Abitur, Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Ausbildung zum Beispiel als Krankenpflegehelfer/in oder Sozialassistent/in
  • Sprachkenntnisse B2
  • empfohlen wird ein Pflegepraktikum zur Berufsorientierung

Dein Ausbildungsangebot bei der Oberlausitz Kliniken gGmbH

  • Ausbildungsvertrag und Ausbildungsvergütung
  • 26 Tage Urlaub
  • kostenlose Bereitstellung von Lehrmaterialien und Lehrbüchern sowie Dienstbekleidung
  • gut ausgestattete Unterrichts- und Anleitungsräume
  • detaillierter Ausbildungsplan für die gesamte Ausbildungszeit
  • individuelle Begleitung und Förderung der Auszubildenden in Theorie und Praxis
  • gute Übernahme- und Entwicklungschancen nach erfolgreicher Ausbildung

Jetzt bewerben!

Oberlausitz Klinken gGmbH
Personalmanagement
Leiterin: Beate Hirschfeld
Am Stadtwall 3
02625 Bautzen

Telefon: 03591 363-2275
E-Mail: [email protected]

Zur Website

Weitere interessante Lehrstellen findest du hier