Anzeige

Mitarbeiter Wasser- u. Umweltlabor (m/w/d)

Zur Verstärkung des Unternehmens wird frühestmöglich ein Mitarbeiter im Bereich Wasser- und Umweltlabor (m/w/d) gesucht.

© Bild: Stadtwerke Görlitz

Die Stadtwerke Görlitz AG ist ein Teil der Veolia-Gruppe, die weltweit erfolgreich Umweltdienstleistungen anbietet. Die Görlitzer Stadtwerke stehen für eine sichere und umweltbewusste Ver- und Entsorgung. Seit fast 30 Jahren bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern attraktive und wettbewerbsfähige Produkte und Leistungen rund um Energie, Wasser und Telekommunikation an und ist heute mit seinen Tochtergesellschaften ein geschätzter überregionaler Dienstleister.

Zur Verstärkung des Unternehmens wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit ein gesucht:

Mitarbeiter Wasser- und Umweltlabor (m/w/d)

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung Chemielaborant oder vergleichbare Qualifikation (z.B. MTA)
  • mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Umweltanalytik und Erfahrungen im Umgang mit modernen Analyseverfahren (z.B. Photometrie, Summenparameteranalytik, Ionenchromatografie, AAS, ICP-OES, GC/ECD, GC-MS).
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Bereitschaft, sich in spezifische Softwaresysteme (wie z.B. LIMS) einzuarbeiten
  • Führerschein Klasse B
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Engagement und Belastbarkeit
  • sorgfältiger, strukturierter und zielstrebiger Arbeitsstil sowie analytische Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Probenvorbereitung für Trink-/Abwasseranalysen sowie Klärschlammanalysen
  • eigenverantwortliche Durchführung Analytik Trink- und Abwasseranalysen/Klärschlammanalysen
  • Analyseergebnisse auf Plausibilität prüfen
  • Qualitätssicherung entsprechend DIN EN ISO 17025 umsetzen
  • Datenerfassung in LIMS, Führung Qualitätskontrollkarten, routinemäßige Prüfung der Messtechnik

Unser Angebot

  • moderne und gesundheitsunterstützende Arbeitsplatzbedingungen
  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet
  • Möglichkeit, die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten
  • eine durch Kollegialität und Nachhaltigkeit geprägte Unternehmenskultur
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • leistungsgerechte Vergütung nach TV-V, 13. Monatsgehalt, betriebliche Altersvorsorge, Prämien bei langjähriger Betriebszugehörigkeit, regelmäßige Weiterbildungen, Gesundheitsmaßnahmen, Teilnahmemöglichkeit an Firmen- und Konzernevents

Bewerbungsschluss: 31.07.2021
Bewerbung vorzugsweise in elektr. Form (Anlagen als pdf-Dokument erbeten)

Stadtwerke Görlitz AG
Personal/Recht
Frau Jantke-Braunert (Tel.: 03581/335300)
Demianiplatz 23, 02826 Görlitz
E-Mail: [email protected]
Web: www.stadtwerke-goerlitz.de

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gem. § 26 BDSG sowie lt. Art. 6 EU-DSGVO finden Sie auf unserer Homepage.