Anzeige

Schloss Wackerbarth: Genuss verschenken

Mit edlen Weinen und wärmenden Wintergetränken können Firmen wie Familien Freude bereiten und Danke sagen.

© Foto: Schloss Wackerbarth

Genießer leben länger: Das haben Forscher längst herausgefunden. Denn wer sich ab und an etwas Gutes gönnt, stärkt Wohlbefinden, Lebensfreude und letztlich auch das Immunsystem. Oder, wie es der bayerische Barde Konstantin Wecker treffend zusammenfasst: „Wer nicht genießt, wird ungenießbar.“

Für Verbundenheit und Hilfe

Edle Weine gelten gemeinhin als Synonyme für gehobenen Genuss – und die Winzer von Schloss Wackerbarth als ausgewiesene Experten. Vom eleganten Weißen über den vollmundigen Roten bis hin zum wärmenden Wintergetränk haben sie eine große Auswahl an belebenden Gaumenfreuden im Angebot. Traditionell gehören diese auch zu den Höhepunkten vieler Weihnachtsfeiern und -partys. Doch weil in diesem Jahr alles anders ist, lautet Wackerbarths aktueller Tipp: Verschenken Sie feine Genussmomente! Sagen Sie Mitarbeitern, Kunden oder Partnern, der eigenen Familie oder Freunden damit danke für die Unterstützung, Verbundenheit oder Hilfe in dieser schwierigen Zeit!

Im Wackerbarth-Online-Shop findet sich eine Vielzahl erlesener Geschenkideen, darunter das hochwertige Präsent „Hommage 1836“. Die perlende Spezialität aus feinsten sächsischen Trauben wurde anlässlich des Jubiläums „180 Jahre Sekt-Tradition in Sachsen“ kreiert; das Präsent besteht aus je einer Flasche Hommage 1836 weiß extra trocken und rosé extra trocken zum Preis von 29 Euro.

Nach der Winterwanderung

© Foto: Schloss Wackerbarth

Ideal für gemütliche Winterabende ist das Präsent „Kaminzauber“, das eine Flasche Feuerzangenbowle „Feuer & Wein“, ein Glas Weinbergfeuer-Gelee und eine Packung Käsestangen der Kexerei Dresden zum Genusspaket vereint (24,90 Euro). Und nach der Winterwanderung wärmt das Präsent „Weihnachten in Familie“ Groß und Klein. Für die Eltern enthält es eine Flasche „Wackerbarths Weiß & Heiß“, für die Kleinen eine Flasche des alkoholfreien „Glühwürmchens“ (17,90 Euro).

Selbstverständlich, so heißt es auf Europas erstem Erlebnisweingut, werden darüber hinaus auch individuelle Präsente zusammengestellt. Aussuchen können die Kunden ihr Wunschpaket in aller Ruhe im Online-Shop – und sich den Genuss zum Verschenken dann bequem liefern lassen.

Weitere Informationen

Schloss Wackerbarth
Wackerbarthstraße 1
01445 Radebeul

Telefon: 0351 89550
Web: www.schloss-wackerbarth.de