merken

Pirna

Audi landet auf dem Dach

Ein 20-Jähriger verliert in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen. Es bleibt bei einem Sachschaden.

© Symbolbild: Marko Förster

In Sebnitz ist ein Audi von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen. Wie die Polizei mitteilt, hat sich der Unfall am Mittwoch zugetragen. Gegen 17.20 ist ein junger Mann auf der Schandauer Straße verunglückt. Der 20-Jährige war aus Richtung Schillerstraße in Richtung Hohnsteiner Straße unterwegs. In einer Linkskurve stieß er mit seinem Wagen rechts gegen den Bordstein und eine Mauer. Anschließend überschlug sich der Audi A5 und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer blieb augenscheinlich unverletzt. An der Mauer und am Wagen entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. 

Multicar ungenügend gesichert

Am Mittwochnachmittag kurz nach 14 Uhr rollte ein Multicar auf dem Marktplatz gegen einen Opel Vectra. Der Fahrer (40) hatte sein Fahrzeug offenbar nicht genügend gegen Wegrollen gesichert, als er es abstellte. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.800 Euro. (SZ)

Anzeige
Letzte Chance: Werden Sie Küchentester!
Letzte Chance: Werden Sie Küchentester!

Nutzen Sie diese Möglichkeit und sichern Sie sich bis zu 50% Rabatt auf Ihre neue Traumküche! Noch bis zum 30.5.2020 sucht XXL KÜCHEN ASS 28 Küchentester.

Mehr zum Thema Pirna