merken

Auerstraße voll gesperrt

Die Fahrbahn muss in der kommenden Woche ausgebessert werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Ab Mitte April gibt es weitere Einschränkungen.

© Symbolbild/Eric Weser

Coswig. Von Montag bis Freitag ist die Auerstraße an der Einmündung Am Spitzberg für den Verkehr voll gesperrt. Das teilt die Stadtverwaltung mit und bittet um Verständnis. Dies ist notwendig, um die zwei Entwässerungsrinnen über die Auerstraße zurückzubauen und die Fahrbahn auszubessern. 

Der Weiterbau der Moritzburger Straße erfordert ab Mitte April die Sperrung zwischen Friedewaldstraße und Spitzgrundmühle. Die Busse nach Moritzburg und Großenhain fahren dann über die Auerstraße und sollen auf einer ordentlichen Strecke verkehren können.

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Smarter Leben mit diesen Technik-Trends 

Erfahren Sie als Erster von den neuesten Trends, Tipps und Produkten in der Technikwelt und lernen Sie Innovationen kennen, die Ihr Leben garantiert leichter machen.

Die Umleitung erfolgt großräumig über die Weinböhlaer Straße und in Weinböhla über die Köhlerstraße sowie in der Gegenrichtung über die bestehende Umleitung der Moritzburger Straße entlang der Hohensteinstraße. (SZ)