SZ + Bautzen
Merken

Nach verheerendem Brand in Bautzen: Polizei nennt Ursache

Anfang Februar brannte ein Mehrfamilienhaus an der Wilthener Straße in Bautzen. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse dazu.

Von Katja Schlenker
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Mehr als 50 Feuerwehrleute aus Bautzen und Wilthen waren im Einsatz, um am 2. Februar einen Brand in einem Wohnhaus an der Wilthener Straße in Bautzen zu löschen.
Mehr als 50 Feuerwehrleute aus Bautzen und Wilthen waren im Einsatz, um am 2. Februar einen Brand in einem Wohnhaus an der Wilthener Straße in Bautzen zu löschen. © Archivfoto: Lausitznews.de/Ricardo Herzog

Bautzen. Zirka zwei Wochen nach dem verheerenden Brand an der Wilthener Straße in Bautzen ermittelt die Polizei weiterhin zu den Ursachen. Nach aktuellem Ermittlungsstand handele es sich vermutlich um Brandstiftung, teilt die Polizeidirektion Görlitz auf Nachfrage von Sächsische.de mit. Der Brandursachenermittler habe eine technische Ursache ausschließen können.

Ihre Angebote werden geladen...